Startseite  |  Detail

Von der sagenumwobenen Ruine der Minneburg bietet sich ein schöner Ausblick auf Neckargerach und das Neckartal.

Die Minneburgist eine mächtige Ruine im Neckartal. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel, mit einem schönen Ausblick auf das Neckartal und zwei Grillplätzen. Die Anlage wurde vermutlich Mitte des 13. Jahrhunderts erbaut. Nach mehreren Besitzerwechseln kam die Anlage 1518 als pfälzisches Erblehen an Wilhelm von Habern. Dieser baute die Anlage im Renaissancestil durch den Baumeister Hans Steinmüller 1522 aus. Von diesem Umbau stammt auch der sechseckige Treppenturm im Innenhof und der dreigeschossige Erker am Palas. Die Burg wurde als pfälzischer Verwaltungssitz verwendet. Im 19. Jahrhundert wurde, unterstützt durch die Romantikbewegung, die Ruine gesichert und saniert.

Über die Minneburg rankt sich folgende Sage: Minna von Hornberg hatte sich in den Ritter Edelmuth von Neckarsteinach verliebt. Der jedoch soll auf einen Kreuzzug gegangen sein. Da Minna mit einem anderen Adeligen verheiratet werden sollte, floh sie in der Nacht vor der Hochzeit und lebte sieben Jahre in einer Höhle. Nachdem der Geliebte vom Kreuzzug   zurückkehrte, lag seine Angebetet bereits im Sterben. Am Totenbett soll er die Errichtung einer Burg versprochen und dieser zum Gedenken an die große Liebe (mittelhochdeutsch: Minne) der beiden den Namen Minneburg gegeben haben.

Kontakt

Burgruine Minneburg

Operator

69437 Neckargerach

06262 9294508

odenwald@forstbw.de

https://www.neunkirchen-baden.de/

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Unser Wohnmobilpark befindet sich im schönen Schwarzach im Kleinen Odenwald, 35 km von Heidelberg entfernt, in direkter Nähe des überregional bekannten Wildparks .

ca. 6,5 km entfernt

Food Establishment | RVPark

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

74869 Schwarzach, Tonwerkstraße 8

Wohnmobilpark am Wildpark Schwarzach

German, Regional

Unterkünfte in der Nähe

Der kleine Stellplatz liegt direkt am Neckar unter der Brücke mit Blick auf das Schloss Zwingenberg. Die interessante Wolfsschlucht ist nur einen Kilometer entfernt. 

ca. 2,8 km entfernt

RVPark

69439 Zwingenberg, Alte Dorfstraße / Unter der Neckarbrücke

Wohnmobilstellplatz Zwingenberg

Eigenschaften:Standgebühr: NeinWasserversorgung: JaAbwasserentsorgung: JaStromanschluss: NeinMüllentsorgung: NeinVer-/Entsorgun...

ca. 3,8 km entfernt

RVPark

74867 Neunkirchen, Zwingenberger Straße

Wohnmobilstellplatz Neunkirchen

Der Stellplatz befindet sich direkt an der Katzenbuckel-Therme mit Restaurant. Der höchste Berg des Odenwaldes, der Katzenbuckel ist nur 3 Kilometer entfernt. 

ca. 4,8 km entfernt

RVPark

69429 Waldbunn, Zwingenberger Straße / am Sportplatz

Wohnmobilstellplatz Katzenbuckel-Therme Waldbrunn

Unser Wohnmobilpark befindet sich im schönen Schwarzach im Kleinen Odenwald, 35 km von Heidelberg entfernt, in direkter Nähe des überregional bekannten Wildparks .

ca. 6,5 km entfernt

Food Establishment | RVPark

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

74869 Schwarzach, Tonwerkstraße 8

Wohnmobilpark am Wildpark Schwarzach

German, Regional

Der landschaftlich sehr schön gelegene Platz im

ca. 7,6 km entfernt

RVPark

74858 Aglasterhausen, Am Bollenberg / Freizeitanlage

Wohnmobilstellplatz Aglasterhausen

Genießen Sie die herrliche Lage des Campingplatzes direkt am Neckar und lassen sie sich von dem zauberhaften Blick auf die Altstadt der Stauferstadt Eberbach faszinieren. Unternehmen Sie Radtouren entlang des Neckars oder gehen Sie wandern. 

ca. 9,3 km entfernt

Campground

69412 Eberbach, Alte Pleutersbacher Straße 8

Campingpark Eberbach

Eigenschaften:Standgebühr: k.A.Wasserversorgung: NeinAbwasserentsorgung: NeinStromanschluss: NeinMüllentsorgung: k.A.Ver-/Entso...

ca. 9,9 km entfernt

RVPark

74865 Neckarzimmern, Am Luttenbachstollen

Wohnmobilstellplatz Neckarzimmern

Weitere Tipps in der Nähe

                  Die Etappe beinhaltet wohl eines der Highlights des Neckarsteiges auf dem Neckarsteig: die Margaretenschlucht welche schon 1940 unter Naturschutz gestellt wurde.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Neckargerach

Neckarsteig 7. Etappe: Neckargerach - Mosbach

5:30 h 438 hm 447 hm 13,8 km moderate

Die Wegführung kombiniert die eindrucksvolle Margaretenschlucht, mit ihren acht Wasserfallstufen, mit grandiosen Aussichten auf den Neckar.

ca. 0,8 km entfernt

Hiking trail

Neckargerach

Margarethenschluchtpfad

2:00 h 173 hm 170 hm 2,9 km easy

Ab Neunkirchen führt der Weg durch einen herrlichen Mischwald in Richtung Neckar. Oberhalb vom Neckar gelangt man zur Burgruine Minneburg.

ca. 4,5 km entfernt

Hiking trail

Neunkirchen

Neckarsteig 6. Etappe: Neunkirchen - Nackargerach

6:30 h 277 hm 442 hm 18,3 km moderate

Der Geopark-Pfad am Schreckberg ist leicht zu wandern und auch für Familien mit Kindern geeignet. Es bieten sich tolle Ausblicke ins Neckartal und sogar Spuren von Dinosauriern.

ca. 4,5 km entfernt

Hiking trail

Mosbach

Geopark-Pfad Naturerlebnis Schreckberg

2:00 h 234 hm 234 hm 5,3 km very easy

Schöne Waldloipe mit mittlerer Schwierigkeit auf den Höhenzügen über dem Neckartal.

ca. 6,0 km entfernt

Cross-country-skiing trail

Schönbrunn

Kirchel-Loipe Schwanheim

2:00 h 130 hm 130 hm 7,8 km moderate

Schöne und ebene Loipe über freie Felder und am Waldrand entlang.

ca. 6,0 km entfernt

Cross-country-skiing trail

Schönbrunn

Feld-Loipe Schwanheim

0:45 h 56 hm 56 hm 3,0 km very easy

Der Wildpark Schwarzach bietet mit vielen Tierarten, der Kindereisenbahn, einem Afrika-Spielzplatz, Streichelzoo und Schaubauernhof ein vielseitiges Ausflugsprogramm für die ganze Familie.

ca. 6,5 km entfernt

Zoo

geschlossen

74869 Schwarzach, Wildparkstraße

Wildpark Schwarzach

Glasmalerei ist eine künstlerische Herstellung von Fenstern bzw. Scheiben mit figuralem oder ornamentalem Charakter in Farbe und Grisaille, wobei die einzelnen Glasstücke wegen ihrer geringen Stabilität meist in Bleistege eingebettet werden. Dieses Kunsthandwerk wird bereits seit der Antike angewandt.

ca. 6,7 km entfernt

ArtGallery

69412 Eberbach, Alte Dielbacherstraße 36

Glaszone Nelles

In der neben der höchsten Erhebung des Odenwaldes gelegenen Katzenbuckel-Therme sind alle Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaubstag gegeben.

ca. 6,9 km entfernt

Playground | Thermal bath

jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)

69429 Waldbrunn, Zu den Kuranlagen 18

(Kopie)

Einfache Loipe über aussichtsreiche Felder zwischen Waldbrunn und Waldkatzenbach. Die Loipe ist ideal für Anfänger.

ca. 7,0 km entfernt

Cross-country-skiing trail

Waldbrunn

Kur-Loipe

0:45 h 58 hm 58 hm 3,2 km very easy

Mittelschwere Loipe am Katzenbuckel, dem höchsten Berg des Odenwaldes. Aussichtsreiche Tour über freie Felder und am Waldrand entlang.

ca. 7,5 km entfernt

Cross-country-skiing trail

Waldbrunn

Ebnet-Loipe

1:15 h 91 hm 91 hm 4,8 km moderate

Mittelschwere Loipe am Katzenbuckel, dem höchsten Berg des Odenwaldes. Die Strecke verläuft zum großen Teil über offenen Felder und am Waldrand entlang.

ca. 7,5 km entfernt

Cross-country-skiing trail

Waldbrunn

Hirschberg-Loipe

2:00 h 129 hm 129 hm 7,7 km moderate

Das könnte Dir auch gefallen

Die Bergfeste Dilsberg im Neckartal beeindruckt durch ihre Monumentalität. Lohnenswert sind der Ausblick vom Burgturm und die Besichtigung des Brunnenstollens.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

69151 Neckargemünd, Burghofweg 3a

Bergfeste Dilsberg

Die Burg Schauenburg, auch Neu-Schauenburg genannt, ist die Ruine einer Spornburg östlich der Gemeinde Dossenheim im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg. Die Reste der einstigen Höhenburg liegen auf rund 275 Meter über Normalnull am südlichen Ausläufer des Ölbergs.

Landmark Or Historical Building

69221 Dossenheim, Burg Schauenburg

Schauenburg

Das Schloss Birkenau wurde 1771 im klassizistischen Barockstil erbaut und befindet sich bis heute in Privatbesitz.
Die Ruine Burg Stein liegt nahe Biblis und Nordheim wenige hundert Meter vom Rhein entfernt.
Die fast 1000 Jahre alte Hinterburg kann zu Fuß erwandert werden. Vom Bergfried bietet sich ein schöner Ausblick ins Neckartal und auf die gegenüberliegende Bergfeste Dilsberg.

Landmark Or Historical Building

69239 Neckarsteinach, Burgenweg

Hinterburg

Die im Wald gelegene Burgruine Schnellerts ist ein Ziel für Wanderungen. Aber Vorsicht, an nebligen Herbsttagen braust das Wilde Heer am Schnellerts durch die Lüfte.

Landmark Or Historical Building

64395 Brensbach, Schnellertsberg, Stierbach

Burg Schnellerts

Die Burg Freudenberg, auch Freudenburg, ist die Ruine einer Höhenburg bei Freudenberg am Main.

Landmark Or Historical Building

97896 Freudenberg am Main, Mainstraße

Burg Freudenberg

Der Aufstieg zur romantischen Ruine der Burg Eberbach lohnt zu jeder Jahreszeit schon allein wegen des schönen Ausblicks ins Neckartal und auf die Stadt Eberbach.

Landmark Or Historical Building

69412 Eberbach, Neue Dielbacher Strasse

Burg Eberbach

Der Aufstieg zur Mildenburg über den Türmen und Dächern der Stadt Miltenberg wird durch eine fantastische Aussicht auf die Stadt und das Maintal belohnt.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

63897 Miltenberg, Conradyweg 20

Mildenburg

Ursprünglich wurde Schloss Nauses um das Jahr 1500 als Wasserburg angelegt und von dem benachbarten Bach gespeist. Die ehemalige Lehensburg ist 26 m × 32 m groß und war von einer Ringmauer und einem Wassergraben umgeben. 

Landmark Or Historical Building

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

64853 Otzberg, Höchster Str.

Schloss Nauses

Die Burg Stolzeneck ist die Ruine einer Höhenburg über dem Neckar bei Eberbach in Baden-Württemberg. Die etwa um 1200 erbaute Burg war ab 1284 als kurpfälzisches Lehen an Dienstleute der Pfalzgrafen vergeben. 
Die Herren von Strahlenberg errichten vor 1237 auf einer Flanke des Ölbergs eine Burg.
Die Wachenburg bei Weinheim ist die jüngste Burg an der Bergstraße. Ein Aufstieg zur Burg lohnt sich wegen der grandiosen Aussicht in die Rheinebene und den Odenwald.

Landmark Or Historical Building

69469 Weinheim, Wachenbergstraße

Wachenburg

Die imposante Ruine der Clingenburg thront aussichtsreich über dem Main. Zu ihren Füßen liegen Weinberge und die mittelalterliche Altstadt von Klingenberg, hinter dem gegenüberliegenden Mainufer steigen die grünen Odenwaldberge auf. Sie ist Schauplatz der berühmten Clingenburg-Festspiele.
Die Heuneburg ist keltischen Ursprungs. Nur wer sich aufmerksam im Gelände umschaut, kann die Umrisse des einstigen Ringwalls erkennen.

Landmark Or Historical Building

64405 Fischbachtal, Naturpark-Parkplatz Heuneburg

Ringwall Heuneburg

Vom Schloss Reichenberg bietet sich ein schöner Blick auf Reichelsheim und ins Gersprenztal. Die St. Michaelis Kapelle und das Café sind einen Besuch wert.

Landmark Or Historical Building

64385 Reichelsheim, Schloss Reichenberg 1

Schloss Reichenberg

Die Burg Windeck aus dem Jahr 1130 ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Vom Bergfried bietet sich sein herrlicher Ausblick in den Odenwald und die Rheinebene.

Landmark Or Historical Building

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

69469 Weinheim, Alter Burgweg 2

Burg Windeck

Die Burg Michelstadt - auch Kellereihof genannt - ist die Keimzelle der heutigen Stadt Michelstadt. Der auf das Jahr 741 zurückgehende historische Gebäudekomplex ist sehenswert.
Das barocke Stadtschlösschen wurde 1861 klassizistisch überformt und beherbergt heute die umfangreiche archäologische und volkskundliche Sammlung des Dieburger Museums.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

64807 Dieburg, Eulengasse

Schloss Fechenbach Museum

Das Schloss Hirschhorn hoch über dem Neckartal ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von Burg und Bergfried bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf die Neckarschleife und den Odenwald.
Schloss Heiligenberg war die Sommerresidenz des russischen Zaren und ist heute ein Ort hochkarätiger kultureller Veranstaltungen. Spaziergänge im Schlosspark sind sehr reizvoll.

Landmark Or Historical Building

64342 Seeheim-Jugenheim, Heiligenberg

Schloss Heiligenberg

Das Beerfurther Schlösschen ist die Ruine einer mittelalterlichen Turmburg in Spornlage oberhalb von Reichelsheim-Beerfurth. Von der Burg sind nur noch wenige Gräben, Wälle und Teile einer Ringmauer sichtbar. 

Achievement | Landmark Or Historical Building

64385 Reichelsheim, im Wald oberhalb von Beerfurth

Beerfurther Schlösschen

Von der romantischen Burgruine Freienstein bietet sich ein schöner Ausblick ins Tal. Die Burganlage blickt auf eine bewegte Geschichte zurück.
Die Ruine der Burg Tannenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker. Die alten Mauern und Steinkugeln erzählen noch heute die Geschichte der Burg.
Die Starkenburg liegt oberhalb der Stadt Heppenheim auf dem 295 m hohen Schlossberg. Ein Aufstieg zur Burg lohnt wegen des unvergleichlichen Ausblickes in die Rheinebene und den Odenwald.

Landmark Or Historical Building

64646 Heppenheim, Starkenburgweg 53

Starkenburg

Die romantische Burg Guttenberg liegt hoch über dem Neckartal. Besonderer Anziehungspunkt ist die Deutsche Greifenwarte auf der Burg mit täglichen Flugvorführungen.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1, Neckarmühlbach

Burg Guttenberg

Schloss Horneck liegt hoch über den Ufern des Neckars mit Blick auf die Altstadt von Gundelsheim, sowie auf die Burg Guttenberg (mit bekannter Greifenwarte), die Kulturlandschaft des Neckartals und auf das Himmelreich“, den historischen Terrassenweinberg des Deutschen Ordens.
Die hoch über der Stadt thronende Burg Lindenfels ist immer einen Besuch wert. Von den Burgmauern bietet sich ein weiter Ausblick ins Weschnitztal bis hin zur Bergstraße.
Schloss Fürstenau in Michelstadt-Steinbach zählt zu den schönsten und romantischsten Schlössern in der Region. Die Schlossanlage kann von außen besichtigt werden.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

64720 Michelstadt, Schloßplatz 1-2

Schloss Fürstenau

Schloss Heidelberg zählt zu den bedeutendsten deutschen Kulturdenkmälern und ist vielleicht die bekannteste Schlossruine der Welt.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

69117 Heidelberg, Schlosshof 1

Schloss Heidelberg

Die imposante Burg Zwingenberg trohnt hoch über dem Neckartal. Vor der romantischen Kulisse finden jedes Jahr die Zwingenberger Schlossfestspiele statt.
Im Museum Burg Tannenberg wird die Geschichte der Burg Tannenberg erzählt. 

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

64342 Seeheim-Jugenheim, Ober-Beerbacher Str. 1

(Kopie)

Die Burg Breuberg gehört zu den größten und besterhaltenen Burganlagen in Deutschland. Vom Bergfried bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf den Odenwald.
Die romantische Burg Rodenstein ist vor allem durch die Sage vom Wilden Heer bekannt. Besonders im Herbst können Besucher der Burgruine die Reiter durch die Lüfte rauschen hören.
Das Schloss Lichtenberg in Fischbachtal prägt die Landschaft des Vorderen Odenwaldes. Ein Besuch der schönen Schlossanlage lohnt schon allein wegen des Ausblicks.

Achievement | Landmark Or Historical Building

64405 Fischbachtal, Landgraf-Georg-Straße, Lichtenberg

Schloss Lichtenberg

Schloss Erbach beherbergt die Gräflichen Sammlungen des Grafen Franz I. zu Erbach-Erbach und das Deutsche Elfenbeinmuseum.
Die Burg Frankenstein im Odenwald ist ist ein beliebtes Ausflugsziel und vor allem durch das Halloween-Festival bekannt, das als das größte seiner Art in Deutschland gilt.

Achievement | Landmark Or Historical Building

jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)

64367 Mühltal, Herrnweg

Burg Frankenstein

Freie Natur und beste Aussicht: Das Alsbacher Schloss ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen, hoch auf den Melibokus oder hinüber zu den Nachbarorten in allen Himmelsrichtungen.  Auch Kinder finden das Schloss spannend.
Das Schloss Auerbach ist eine der bekanntesten Burganlagen an der Bergstraße. Faszinierend ist vor allem der einzigartige Ausblick in die Rheinebene und den Odenwald.

Achievement | Landmark Or Historical Building

geschlossen

64625 Bensheim, Außerhalb 2

Schloss Auerbach

Der große Rodelhang auf der Neunkircher Höhe liegt östlich von Neunkirchen auf dem Gelände des ehemaligen Skilifts und bietet bei gutem Wetter einen tollen Ausblick. 
Wegkreuz am Ortsrand mit schönem Blick auf Hambrunn und ins Tal.

Landmark Or Historical Building

63936 Schneeberg, Am nördlichen Ortsrand

Wegkreuz Hambrunn

© 2022 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead