Startseite  |  Nachhaltig mobil  |  Bahnverbindungen

Unterwegs mit der Bahn

Bergstraße-Odenwald

Odenwald und Bergstraße sind sehr gut mit der Bahn erreichbar. Mit IC und ICE erreichen Sie bequem die Bahnhöfe in Aschaffenburg, Bensheim, Darmstadt, Frankfurt, Heidelberg, Mannheim und Weinheim. Weiter geht es dann mit unseren Regionalbahnen:

Frankfurt am Main – Heidelberg (Main-Neckar-Bahn R60 | RB67 | RB68)
Über Darmstadt an der Bergstraße entlang bis Heidelberg.

Frankfurt am Main – Eberbach (Odenwaldbahn RE80 | RB81 | RB82)
Von Frankfurt durch den zentralen Odenwald bis zum Neckar.

Frankfurt am Main – Mannheim (Riedbahn G70)
Durchquert das Hessische Ried von Nord nach Süd.

Worms – Bensheim (Nibelungenbahn R63)
Durchquert das Hessische Ried von West nach Ost, vom Rhein bis zur Bergstraße.

Weinheim – Fürth im Odenwald (Weschnitztalbahn 654)
Von der Bergstraße durch das Weschnitztal in den Vorderen Odenwald.

Aschaffenburg – Wertheim (Maintalbahn 781)
Begleitet den Main zwischen Bayerischem (östlichem) Odenwald und Spessart.

Heidelberg – Osterburken (Neckartalbahn 705)
Begleitet den Neckar im Badischen (südlichen) Odenwald.

Seckach – Miltenberg (Madonnenlandbahn 784)
Vom Badischen (südlichen) Odenwald durch den Bayerischen (östlichen) Odenwald zum Main.

Darmstadt - Da.-Eberstadt (Dadina Straßenbahn Linie 7)
Von Darmstadt zum nördlichen Beginn der Bergstraße.

Darmstadt - Alsbach (Dadina Straßenbahn Linie 8)
Von Darmstadt zur nördlichen Bergstraße bis Alsbach.

© 2022 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead