Startseite  |  Detail

Landmark Or Historical Building

Historische Altstadt Bad Wimpfen

74206 Bad Wimpfen, Hauptstraße 45 (195 m über NN)

Die Stauferstadt Bad Wimpfen ist mit ihrem verwinkelten Gassen und der romantischen Altstadt ein ideales Ausflugsziel zum Bummeln und Genießen.

Die markante Stadtsilhouette der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen begrüßt seine Gäste schon von der Ferne. 

Kleine Boutiquen, liebevolle Cafés und das malerische Ambiente der Fachwerkaltstadt  Bad Wimpfens laden zu einem Rundgang ein.

Ein Highlight ist der jährliche und traditionsreiche Weihnachtsmarkt der an den ersten drei Adventswochenenden stattfindet.

Bei einem geführten Stadtrundgang lässt sich Bad Wimpfen auch gut erkunden. Öffentliche Führungen werden ganzjährig regelmäßig angeboten.

Ein Rundgang durch Bad Wimpfen lässt Geschichte wieder lebendig werden. 

Das mittelalterliche Reich kannte im 12. Jhd. keine Hauptstadt, deshalb mussten die Kaiser von Pfalz zu Pfalz ziehen, um sich zu präsentieren. Der blaue Turm und der rote Turm, das Steinhaus, die Pfalzkapelle und die steinernen Arkaden des Palais stammen etwa aus dem Jahr 1200.

Im 13. Jhd. wurde Bad Wimpfen dann zur Reichsstadt gekürt. Zahlreiche Museen zeigen Interessantes und Bewegendes über die Geschichte Bad Wimpfens.

 

 

Kontakt

Operator

74206 Bad Wimpfen, Hauptstraße 45

http://www.badwimpfen.de

Anfahrt

PKW:
Von der A-6 (E 50) Mannheim - Heilbronn: Ausfahrt Nr. 35 "Bad Rappenau" über Bonfeld nach Bad Wimpfen
Von der A-81 (E 41) Würzburg - Heilbronn: Ausfahrt Nr. 8 "Neuenstadt" über Bad Friedrichshall nach Bad Wimpfen
Von der A-81 (E 41) Stuttgart - Heilbronn am Weinsberger Kreuz auf die A-6 (E 50) Richtung Mannheim: Ausfahrt Nr. 36 "Heilbronn / Untereisesheim" über Obereisesheim nach Bad Wimpfen

ÖPNV:
DB-Strecke 706: Heilbronn - Heidelberg (über Sinsheim) und  S-Bahnlinie S41/ S42: Fahrplan S41/ S42 Heilbronn - Neckarsulm - Bad Friedrichshall - Sinsheim/Mosbach

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

http://www.badwimpfen.de

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Neckartal

ca. 2,1 km entfernt

Cycling trail

Bad Friedrichshall

Neckartal-Radweg - Durchs romantische Flusstal

6:00 h 343 hm 377 hm 106,2 km easy

Das Bad Rappenauer Sole- und Saunaparadies wurde mit 5 Wellness-Stars ausgezeichnet und lädt zur Entspannung im urgesunden Solewasser in toller Atmosphäre ein. 

ca. 3,9 km entfernt

E-Bike charging station | Thermal bath

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

74906 Bad Rappenau, Salinenstraße 37

RappSoDie

Burg Guttenberg in Haßmersheim-Neckarmühlbach

ca. 6,0 km entfernt

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1, Neckarmühlbach

Burg Guttenberg

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg präsentiert Greifvögel in ihren Gehegen und bei interessanten Flugvorführungen.

ca. 6,0 km entfernt

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1

Deutsche Greifenwarte

Stadtkulisse von Bad Wimpfen

ca. 6,1 km entfernt

Hiking trail

Gundelsheim

Neckarsteig 9. Etappe: Gundelsheim - Bad Wimpfen

5:00 h 233 hm 220 hm 14,0 km moderate

Das könnte Dir auch gefallen

Die historische Altstadt von Breuberg-Neustadt erstreckt sich rund um den historischen Marktplatz mit Marktbrunnen und Marktkreuz.
Starkenburg

Landmark Or Historical Building

64646 Heppenheim, Starkenburgweg 53

Starkenburg

Schloss Heidelberg zählt zu den bedeutendsten deutschen Kulturdenkmälern und ist vielleicht die bekannteste Schlossruine der Welt.

Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

69117 Heidelberg, Schlosshof 1

Schloss Heidelberg

Strahlenburg
Die Wachenburg bei Weinheim ist die jüngste Burg an der Bergstraße. Ein Aufstieg zur Burg lohnt sich wegen der grandiosen Aussicht in die Rheinebene und den Odenwald.

Landmark Or Historical Building

69469 Weinheim, Wachenbergstraße

Wachenburg

Von der romantischen Burgruine Freienstein bietet sich ein schöner Ausblick ins Tal. Die Burganlage blickt auf eine bewegte Geschichte zurück.
Die Burg Windeck aus dem Jahr 1130 ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Vom Bergfried bietet sich sein herrlicher Ausblick in den Odenwald und die Rheinebene.

Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

69469 Weinheim, Alter Burgweg 2

Burg Windeck

Das Schloss Hirschhorn hoch über dem Neckartal ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von Burg und Bergfried bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf die Neckarschleife und den Odenwald.
Die imposante Ruine der Clingenburg thront aussichtsreich über dem Main. Zu ihren Füßen liegen Weinberge und die mittelalterliche Altstadt von Klingenberg, hinter dem gegenüberliegenden Mainufer steigen die grünen Odenwaldberge auf. Sie ist Schauplatz der berühmten Clingenburg-Festspiele.
Schloss Auerbach

Achievement | Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

64625 Bensheim, Außerhalb 2

Schloss Auerbach

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg präsentiert Greifvögel in ihren Gehegen und bei interessanten Flugvorführungen.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1

Deutsche Greifenwarte

Das Felsenmeer in Lauteral birgt einen römischen Steinbruch. Warum haben die Römer die Riesensäule im Steinbruch liegen lassen? Finden Sie es heraus!

Landmark Or Historical Building

64686 Lautertal, Seifenwiesenweg 59, Reichenbach

Römischer Steinbruch im Felsenmeer

Die imposante Burg Zwingenberg trohnt hoch über dem Neckartal. Vor der romantischen Kulisse finden jedes Jahr die Zwingenberger Schlossfestspiele statt.
Die hoch über der Stadt thronende Burg Lindenfels ist immer einen Besuch wert. Von den Burgmauern bietet sich ein weiter Ausblick ins Weschnitztal bis hin zur Bergstraße.
Schloss Fürstenau

Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

64720 Michelstadt, Schloßplatz 1-2

Schloss Fürstenau

Die Bergfeste Dilsberg im Neckartal beeindruckt durch ihre Monumentalität. Lohnenswert sind der Ausblick vom Burgturm und die Besichtigung des Brunnenstollens.

Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

69151 Neckargemünd, Burghofweg 3a

Burgfeste Dilsberg

Der Steinbruch Mackenheim gehört zu den Porphyrwerken der Weinheim-Schriesheim AG. Von der für Wanderer eingerichteten Aussichtsplattform bietet sich ein toller Einblick.

Geotope | Landmark Or Historical Building

69518 Abtsteinach, Ortsstraße 31, Mackenheim

Steinbruch Mackenheim

Burgruine Rodenstein
Burg Breuberg
Burg Guttenberg in Haßmersheim-Neckarmühlbach

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1, Neckarmühlbach

Burg Guttenberg

Ladenburg wurde vor etwa 2000 Jahren von den Römern gegründet und war epochenübergeifend eine wichtige Handelsstadt. Dies spiegelt sich auch heute noch im historischen und gut erhaltenen Stadtbild wieder. Tempel, Thermen, Marktbasilika sowie verwinkelte Gassen, wunderschöne Fachwerkhäuser und eine mittelalterliche Stadtbefestigung, lassen auf eine lange Geschichte zurückblicken.

68526 Ladenburg, Marktplatz

Historische Altstadt Ladenburg

Gute Stube

Museum

geschlossen

74731 Walldürn, Weiherstraße 12

Odenwälder Freilandmuseum

Einhardbasilika Michelstadt

Achievement | Church | Landmark Or Historical Building

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

64720 Michelstadt, Schloßstraße 17

Einhardsbasilika

Der Kletterwald Viernheim bietet Abenteuer- und Klettererlebnisse der besonderen Art für alle Kletterfreunde.
Das Kloster Lorsch war ein bedeutendes Machtzentrum im Mittelalter. Es hatte großen Einfluss auf die Geschichte von Odenwald und Bergstraße.

Church | Monastery

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

64653 Lorsch, Nibelungenstraße 32

UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch

Die Burg Stolzeneck ist die Ruine einer Höhenburg über dem Neckar bei Eberbach in Baden-Württemberg. Die etwa um 1200 erbaute Burg war ab 1284 als kurpfälzisches Lehen an Dienstleute der Pfalzgrafen vergeben. 

© 2022 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead