Startseite  |  Detail

Hiking trail

Hugenotten- und Waldenserpfad - Etappe Odenwald

40:00 h 2580 hm 2488 hm 106,8 km very difficult

Neckarsteinach

Karte wird geladen...

Der Hugenotten- und Waldenserpfad verläuft auf den Spuren der Hauptfluchtrouten der ehemaligen Glaubensflüchtlinge. Etliche Relikte lassen die dramatische Zeit lebendig werden.

Die folgenden Beschreibungen beziehen sich auf den 130 Kilometer langen Odenwald-Abschnitt des Hugenotten- und Waldenserpfades. Der Odenwald wird dabei von Neckarsteinach im Süden bis Erzhausen im Norden komplett durchquert:

Die Hugenotten und Waldenser hatten damals vom Erbacher Grafen Franz I. eine Durchzugsgenehmigung erhalten und sind auf ihrer Flucht durch den gesamten Odenwald gezogen. Zwischen Neckarsteinach und Erzhausen erwartet Sie ein wunderbares Wandererlebnis! Bergauf und bergab geht es über die grünen Hügel und durch die idyllischen Täler des Odenwaldes. Artenreiche Wälder, liebliche Streuobstwiesen, gemütliche Ortschaften und viele interessante Sehenswürdigkeiten liegen am Weg.

Wegbeschreibung: Sie starten am Flussufer der berühmten Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach und wandern zur Waldenser-Stadt Schönau mit den interessanten Waldenser-Häusern. Über die südlichen Ausläufer des Odenwaldes gelangen Sie erneut zu dem schönen Fluss: Hirschhorn, die Perle des Neckars, begrüßt Sie mit seiner malerischen Altstadt und der Burg mit Blick über die Stadt und das Flusstal. Sie erklimmen danach die ersten Berge des Odenwaldes und wandern aussichtsreich über die Hirschhorner Höhe vorbei am Höhenort Rothenberg nach Beerfelden, der charmanten Kleinstadt. Vorbei am Marbach-Stausee erwartet Sie schließlich die Gräfliche Residenzstadt Erbach mit ihrem sehenswerten Schloss und dem einmaligen Deutschen Elfenbeinmuseum. Weiter geht es nach Michelstadt. Ein Abstecher in die schöne Fachwerkaltstadt mit dem berühmten historischen Rathaus lohnt unbedingt! Direkt am Weg passieren Sie das märchenhafte Schloss Fürstenau und die geschichtsreiche Einhardsbasilika.

Bei Reichelsheim durchqueren Sie das liebliche Tal der Gersprenz und genießen idyllische Aussichten von den umgebenden Bergen. Schloss Reichenberg und die Ruine Rodenstein laden zur Pause ein.

Jetzt geht es hoch hinauf: Die Neunkircher Höhe, mit 605 Metern einer der höchsten Berge des Odenwaldes will erobert werden. Vom Kaiserturm genießen Sie das Panorama in die Rheinebene und nach Frankfurt. Kleine Ortschaften und liebliche Hügel begleiten Sie auf dem weiteren Weg zu den interessanten Waldenserdörfern Rohrbach, Wembach und Hahn. Ein Waldenser-Museum, zwei Waldenser Kirchen, Informationstafeln und weitere Zeitzeugen berichten von der bewegten Vergangenheit der Kolonie und vom Leben im nördlichen Odenwald bis zum heutigen Tag.

Vorbei am Rückhaltebecken der Modau duchqueren Sie die sympathische Kleinstadt Ober-Ramstadt und wandern weiter durch die nun sanfter gewellten Ausläufer des nördlichen Odenwaldes. Sie erreichen die östlichen Ausläufer Darmstadts, passieren den Zoo Vivarium und erreichen schließlich das schöne Jagdschloss Kranichstein mit seinem See. Durch die idyllischen, ehemaligen Jagdwälder der Darmstädter Landgrafen erreichen Sie schließlich den Bahnhof von Erzhausen und beenden Ihre Odenwald-Durchquerung auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad.

Kurz vor Erzhausen lohnt ein ca. 2 Kilometer langer Abstecher gen Osten zur berühmten UNESCO-Weltnaturerbestätte Grube Messel. Eine Grubenführung und einen Besuch im Informationszentrum sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Markierungszeichen: blauer Kreis mit grüner Linie auf weißem Hintergrund

Start:

Tour-Infos

Dauer: ca. 40:00 h

Aufstieg: 2580 hm

Abstieg: 2488 hm

Länge der Tour: 106,8 km

Höchster Punkt: 598 m

Differenz: 484 hm

Niedrigster Punkt: 114 m

Difficulty

very difficult

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Many views

Long distance trail

Cultural / historical

Straight course

Rest point

Open

Anfahrt

Neckarsteinach Bahnhof, 69239 Neckarsteinach
von Heidelberg über die B 37 nach Neckarsteinach

von Sinsheim über die B 45 nach Neckarsteinach

Öffentliche Verkehrsmittel

mit der S-Bahn von/bis Bahnhof NeckarsteinachVerkehrsverbund Rhein-Neckar mit der S-Bahn von/bis Bahnhof ErzhausenVerkehrsverbund Rhein-Main

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

In dem ruhig und schön in der Natur gelegenen Terrassencafé Vierburgeneck am Ufer des Neckars und mit Blick auf die Burgenfinden Sie alles für einen angenehmen Aufenthalt in der Nähe von Heidelberg.

ca. 1,1 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop

jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)

69239 Neckarsteinach, Heiterswiesenweg 11

Terrassencafè - Hotel - Vierburgeneck

Unterkünfte in der Nähe

Der Campingplatz liegt am Fuße des Dilsberg, direkt am Neckar und genau gegenüber der Vierburgenstadt Neckarsteinach und ist ein naturbelassener Platz. Es führen wunderschöne Fahrrad- und Wanderwege in die nähere Umgebung. 

ca. 0,3 km entfernt

Campground

Öffnungszeiten

69151 Neckargemünd, Campingplatz 1

Campingplatz "Unterm Dilsberg" Neckargemünd

Unser Campingplatz ist idyllisch direkt am Neckar bei Heidelberg gelegen. Gaststätte, Kiosk, Angelmöglichkeit und Kanuverleih befinden sich am Platz. 

ca. 3,5 km entfernt

Campground

jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)

69151 Neckargemünd, Falltorstraße 4

Campingplatz „An der Friedensbrücke“ Neckargemünd

Der Campingplatz „Haide“ liegt im romantischen Neckartal an der Stadtgrenze Heidelberg-Ziegelhausen in Richtung Kleingemünd-Neckargemünd.

ca. 4,4 km entfernt

Campground

Öffnungszeiten

69151 Neckargemünd, Ziegelhäuserstraße 91

Campingplatz „Haide“ Neckargemünd

Bei uns entspannen Sie in aller Ruhe und genießen die Annehmlichkeiten und die ungezwungene internationale Atmosphäre unseres Platzes. Camping Heidelberg ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Stadtbesichtigungen und Ausflüge in die Umgebung Heidelbergs.

ca. 5,1 km entfernt

Campground

Öffnungszeiten

69118 Heidelberg, Schlierbacher Landstraße 151

Camping Heidelberg

Der Stellplatz gehört zum Lokal

ca. 5,6 km entfernt

RVPark

Öffnungszeiten

69434 Hirschhorn, Jahnstraße

Wohnmobilstellplatz Hirschhorn

Romantisches Camping am Ulfenbach im ausgewiesenen Luftkurort Hirschhorn am Neckar. Der Atem der Geschichte umweht Sie, denn Sie befinden sich an der Deutschen Burgenstrasse mit zahlreichen Burgen und Schlössern links und rechts des Weges.

ca. 5,7 km entfernt

Campground

Öffnungszeiten

69434 Hirschhorn, Langenthaler Straße 80

"Odenwald Camping Park" Hirschhorn am Neckar

Einfacher Transitplatz am Rande der idyllisch gelegenen Odenwaldgemeinde Heiligkreuzsteinach. Fischteich und Forellenhof sind gleich in der Nähe. 

ca. 8,8 km entfernt

RVPark

Öffnungszeiten

69253 Heiligkreuzsteinach, In der Au

Wohnmobilstellplatz Heiligkreuzsteinach

Der landschaftlich sehr schön gelegene Platz im

ca. 9,4 km entfernt

RVPark

Öffnungszeiten

74858 Aglasterhausen, Am Bollenberg / Freizeitanlage

Wohnmobilstellplatz Aglasterhausen

Weitere Tipps in der Nähe

Neckarsteinach liegt im schönsten Teil des unteren Neckartales, nur 15 km östlich von Heidelberg, und ist bekannt und beliebt wegen seiner vier Burgen.

ca. 0,2 km entfernt

City

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69239 Neckarsteinach, Neckarstraße 47

Neckarsteinach

3.891 Einwohner 17.24 km²

Das Informationszentrum des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald bietet viel Wissenswertes über den Geo-Naturpark und die Stadt Neckarsteinach.

ca. 0,2 km entfernt

Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69239 Neckarsteinach, Neckarstraße 47

Infozentrum Neckarsteinach - Geopark-Eingangstor Süd

Ab in den hessischen Odenwald. Neckarsteinach und Hirschhorn liegen als einzige Kommunen am Neckarsteig im Bundesland Hessen.

ca. 0,2 km entfernt

Hiking trail

Neckarsteinach

Neckarsteig 3. Etappe: Neckarsteinach - Hirschhorn

6:20 h 485 hm 458 hm 16,3 km moderate

Eine Ausstellung über Joseph Freiherr von Eichendorff (1788-1857) finden sie im zweiten Obergeschoss des Geopark Infozentrum. In dieser Ausstellung werden dessen Leben und Dichtung gezeigt.

ca. 0,2 km entfernt

Museum

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69239 Neckarsteinach, Schiedweg 22

Eichendorff-Museum

Die fast 1000 Jahre alte Hinterburg kann zu Fuß erwandert werden. Vom Bergfried bietet sich ein schöner Ausblick ins Neckartal und auf die gegenüberliegende Bergfeste Dilsberg.

ca. 0,5 km entfernt

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

69239 Neckarsteinach, Burgenweg

Hinterburg

Das könnte Dir auch gefallen

Der Europäische Fernwanderweg E1 verläuft von Italien bis zum Nordkap (Norwegen). Die Etappe durch den Odenwald durchquert das Mittelgebirge von Norden nach Süden.

Hiking trail

Messel

Europäischer Fernwanderweg E1 - Etappe Odenwald

22:00 h 2383 hm 2424 hm 86,1 km very difficult

Der Main-Stromberg-Weg führt die Wanderer auf abwechslungsreichen Strecken von Frankfurt am Main, einmal von Nord nach Süd durch den Odenwald bis zum Fuße des Strombergs.

Hiking trail

Frankfurt am Main

Main-Stromberg-Weg

45:00 h 3436 hm 3219 hm 171,5 km difficult

Der Nibelungensteig ist ein Fernwanderweg von etwa 130 Kilometern Länge. Von Zwingenberg an der Bergstraße durchquert der Nibelungensteig den gesamten Odenwald von West nach Os
Auf einem Baumstamm am Rande eines Wanderwegs im Wald ist ein rotes "N" auf weißem Quadrat gemalt.

Hiking trail

Zwingenberg

Nibelungensteig

24:21 h 4026 hm 4042 hm 130,4 km difficult

Oberhalb der Bergstraße passieren Sie die Burg Alsbach, den Heiligenberg mit Schloss, Park und Klosterruine, die Reste von Burg Tannenberg und gelangen zur Burg Frankenstein.

Hiking trail

Zwingenberg

Alemannenweg 4. Etappe: Zwingenberg - Burg Frankenstein

6:00 h 674 hm 608 hm 16,5 km difficult

Ab Burg Frankenstein verlassen Sie die Bergstraße und wandern wieder im Odenwald. Besonders sehenswert sind das weiße Schloss Lichtenberg und das Bollwerk im Fischbachtal.
Von Fischbachtal wandern Sie im Odenwald zur Veste auf dem Otzberg. Basaltsäulen zeigen die vulkanische Vergangenheit. Weiter geht es zur römischen Villa Haselburg. 

Hiking trail

Fischbachtal

Alemannenweg 6. Etappe: Fischbachtal - Höchst i.Odw.

6:30 h 535 hm 370 hm 22,1 km difficult

Leichter Wanderweg von der Quelle des Flüsschens Modau durch idyllische Bachauen hinab ins Tal nach Ernsthofen. Unterwegs kann echter Ourewäller Mundart gelauscht werden. 

Hiking trail

Modautal

Modautaler Uferwanderung

3:30 h 170 hm 446 hm 12,0 km easy

Der Limeswanderweg folgt dem Verlauf der ehemaligen Grenzlinie und geleitet Sie vom sonnigen Main, durch den waldreichen Odenwald, bis ins romantische Neckartal.

Hiking trail

Elsenfeld

Westlicher Limeswanderweg

25:00 h 1564 hm 1539 hm 86,8 km difficult

Mit dem Alsbacher und dem Auerbacher Schloss erwarten Sie auf dieser waldreichen Etappe zwei beeindruckende Burgruinen mit grandioser Aussicht.

Hiking trail

Seeheim-Jugenheim

Burgensteig 2. Etappe: Seeheim-Jugenheim - Bensheim-Auerbach

4:00 h 349 hm 356 hm 12,2 km moderate

Das Auf und Ab der ersten Etappe wird belohnt: Zuerst wird Burg Frankenstein, später Ruine Tannenberg passiert. Beide ermöglichen tolle Ausblicke über die Rheinebene.
Vorbei an sonnigen Felsen mit alten Burgen, durch weite Wälder und offene Wiesen folgt der Neckarsteig dem Flusslauf des Neckars von Bad Wimpfen bis Heidelberg.

Hiking trail

Heidelberg

Neckarsteig

40:00 h 3709 hm 3655 hm 126,3 km difficult

Vom Erbacher Grafenschloss, vorbei an der Brauerei Schmucker in Mossautal wandern Sie ins liebliche Gersprenztal bis Reichelsheim mit dem hübschen Schloss Reichenberg.

Hiking trail

Erbach

Alemannenweg 1. Etappe: Erbach - Reichelsheim

5:00 h 463 hm 402 hm 22,7 km difficult

Von Reichelsheim wandern Sie vorbei an der verwunschenen Burgruine Rodenstein über die Neunkircher Höhe, genießen dort den Blick vom Kaiserturm und gelangen ins Lautertal.  

Hiking trail

Reichelsheim

Alemannenweg 2. Etappe: Reichelsheim - Lautertal

7:00 h 633 hm 458 hm 24,0 km difficult

Von Höchst mit seiner römischen Villa wandern Sie nach Michelstadt. Bevor Sie die berühmte Altstadt empfängt, passieren Sie Schloss Fürstenau und die Einhardsbasilika.

Hiking trail

Otzberg

Alemannenweg 7. Etappe: Höchst i.Odw. - Michelstadt

6:00 h 340 hm 490 hm 21,3 km difficult

Die vierte Etappe überrascht Sie mit einer Wallfahrtsstätte, sonnigen Weinbergen, ruhiger Natur und großartigen Ausblicken.

Hiking trail

Heppenheim (Bergstraße)

Burgensteig 4. Etappe: Heppenheim - Hemsbach

3:45 h 451 hm 277 hm 11,1 km moderate

Oberhalb von Weinheim passieren Sie die mächtige Anlage der Wachenburg und gelangen zu einem historischen Bergwerk. 

Hiking trail

Weinheim

Burgensteig 6. Etappe: Weinheim - Hirschberg-Großsachsen

5:15 h 638 hm 544 hm 14,6 km very difficult

Diese Etappe bildet das große Finale Ihrer Wanderung auf dem Burgensteig mit Klosterruinen, Germanenkult, Fürstenschloss und der berühmten Universitätsstadt Heidelberg.

Hiking trail

Dossenheim

Burgensteig 9. Etappe: Dossenheim - Heidelberg

3:40 h 417 hm 520 hm 10,1 km moderate

Vom sonnenverwöhnten Winzerstädtchen Zwingenberg über den aussichtsreichen Melibokus und durch das Felsenmeer führt die 1. Etappe in die Burgen- und Drachenstadt Lindenfels. / Alternativ Aufteilung in zwei Etappen (13 und 15 km).

Hiking trail

Zwingenberg

Nibelungensteig 1. Etappe: Zwingenberg - Lindenfels

7:00 h 1240 hm 976 hm 27,6 km difficult

Streuobstwiesen prägen das Landschaftsbild des Odenwaldes. Lernen Sie mit 16 Schautafeln die wichtigsten Baumarten der Streuobstwiesen kennen. Ein schöner Lehrpfad auch für Kinder.

Hiking trail

Mörlenbach

Streuobstwiesen-Pfad

0:40 h 29 hm 84 hm 1,5 km very easy

Höhepunkt der anspruchsvollen Etappe ist die beeindruckende Burgruine Wildenberg. Nach einer Erfrischung an der Zittenfeldener Quelle endet der Tag in der Barockstadt Amorbach. / Alternativ Aufteilung in zwei Etappen möglich.
Nach einem Besuch der berühmten Abteikirche Amorbach erklimmen Sie den Gotthard und genießen den Rundumblick in ganze sieben Täler. In Miltenberg empfängt Sie das Maintal.

Hiking trail

Amorbach

Nibelungensteig 6. Etappe: Amorbach - Miltenberg

4:00 h 424 hm 446 hm 12,7 km moderate

Vom Main begleitet geht es nach Bürgstadt mit seiner berühmten Martinskapelle. Über die Centgrafenkapelle und den Ringwall erreichen Sie schließlich Freudenberg am Main.
In Mossautal können Sie über die Variante zur ehemaligen Gräflichen Residenzstadt Erbach wandern. Von dort geht es über das Dreiseetal zurück zum Hauptweg bei Erbach-Bullau. / Alternativ als Rundwanderung in drei Etappen.

Hiking trail

Mossautal

Nibelungensteig Variante: Mossautal-Hüttenthal - Erbach-Bullau

9:00 h 967 hm 961 hm 35,1 km very difficult

Der Meditationsweg verläuft zwischen den Stadtteilen Steinbach und Rehbach. An zehn Stationen werden die Strophen des Sonnengesangs des Heiligen Franziskus vorgestellt.
Von Lautertal erwandern Sie das berühmte Felsenmeer, den Staatspark Fürstenlager, das Auerbacher Schloss, den Melibokus und beschließen den Tag in der Zwingenberger Altstadt.

Hiking trail

Lautertal

Alemannenweg 3. Etappe: Lautertal - Zwingenberg

6:30 h 560 hm 671 hm 18,6 km difficult

Auf dem R4 von Babenhausen nach Hirschhorn, auf verkehrsarmen Wegen 100 km quer durch den Odenwald zum Neckar, durch schöne Landschaften mit interessanten Sehenswürdigkeiten.
Die fünfte Etappe ist eine echte Bergetappe und glänzt mit tollen Ausblicken und historischen Mühlen.

Hiking trail

Hemsbach

Burgensteig 5. Etappe: Hemsbach - Weinheim

3:45 h 393 hm 509 hm 10,9 km difficult

Neben großartigen Aussichten und stillen Waldwegen erwarten Sie auf der siebten Etappe drei Burgruinen und die interessante Spatschlucht.

Hiking trail

Hirschberg an der Bergstraße

Burgensteig 7. Etappe: Hirschberg-Großsachsen - Schriesheim

6:10 h 701 hm 682 hm 17,5 km very difficult

Von Lindenfels führt die 2. Etappe über Berg und Tal zur schönen Walburgiskapelle und durch das wildromantische Gassbachtal bis in den Kneipp-Kurort Grasellenbach.

Hiking trail

Lindenfels

Nibelungensteig 2. Etappe: Lindenfels - Grasellenbach

3:30 h 493 hm 468 hm 13,6 km difficult

Vom sagenumwobenen Siegfriedbrunnen und durch das letzte Moor des Odenwaldes geht es vorbei am Marbach-Stausee durch elegante Bögen des Himbächel-Viadukts nach Bullau. / Alternativ Aufteilung in zwei Etappen möglich. 

Hiking trail

Grasellenbach

Nibelungensteig 3. Etappe: Grasellenbach - Erbach-Bullau

6:30 h 779 hm 695 hm 27,8 km difficult

Der Burgensteig führt 120 Kilometer entlang der Bergstraße von Darmstadt nach Heidelberg. Neben zahlreichen Burgen locken auch traumhafte Aussichten in die Rheinebene.

Hiking trail

Darmstadt

Burgensteig Bergstraße

49:00 h 4499 hm 4358 hm 115,0 km difficult

Der Alemannenweg führt als großer Rundwanderweg durch die abwechslungsreiche Landschaft von Odenwald und Bergstraße, bietet tolle Ausblicke und viele Sehenswürdigkeiten.

Hiking trail

Erbach

Alemannenweg - Panoramawanderung im Odenwald

40:00 h 3750 hm 3750 hm 144,2 km difficult

Auf dieser Etappe entdecken Sie eine aussichtsreiche Burgruine, alte Festungswälle, einen beeindruckenden Steinbruch mit Zeugnissen ehemaliger Vulkanausbrüche. 

Hiking trail

Schriesheim

Burgensteig 8. Etappe: Schriesheim - Dossenheim

3:15 h 407 hm 355 hm 9,9 km moderate

Die in Reinheim beginnende, anspruchsvolle Rundwanderung über 21 km punktet mit schönen Ausblicken. Ein Höhepunkt der Wanderung ist Schloss Lichtenberg.

Hiking trail

Reinheim

Schloss-Lichtenberg-Tour

6:00 h 459 hm 460 hm 21,4 km very difficult

Als ökumenischer Meditationsweg lädt lädt der 24 km lange St. Jost Pilgerweg zu einer besinnlichen Wanderung ein. Der landschaftlich schöne Weg erfordert Kondition.

Hiking trail

Fischbachtal

St. Jost Pilgerweg

5:48 h 642 hm 647 hm 23,0 km difficult

Vom idyllischen Staatspark Fürstenlager gelangen Sie durch aussichtsreiche Weinberge und artenreiche Wälder zur schönen Fachwerk- und Winzerstadt Heppenheim.

Hiking trail

Bensheim

Burgensteig 3. Etappe: Bensheim-Auerbach - Heppenheim

5:35 h 586 hm 582 hm 16,6 km difficult

Abwechslungsreiche Tour auf dem R9 über 82 km vom Rhein bis zum Main, quer durch den Odenwald von West nach Ost, meist auf asphaltierten und verkehrsarmen Strecken.
Der Solardraisinen-Wanderweg verbindet die beiden Draisinenbahnhöfe Mörlenbach und Wald-Michelbach miteinander und führt aussichtsreich durch Felder, Wiesen und Wälder.

Hiking trail

Mörlenbach

Solardraisinen-Wanderweg

4:30 h 594 hm 408 hm 13,8 km moderate

Der Blütenweg führt entlang der Bergstraße über etwa 80 km von Darmstadt nach Heidelberg und berührt dabei sämtliche Bergsträßer Städte und Gemeinden. Anders als der über weite Strecken parallel verlaufende Burgensteig meidet der Blütenweg vielfach die steilen Anstiege der Bergstraße, ist also bequemer zu gehen.

Hiking trail

Darmstadt

Blütenweg Bergstraße

20:00 h 1919 hm 1878 hm 78,9 km

Auf der 13 km langen Route mit leichten Steigungen reihen sich sieben Hügel südlich von Darmstadt aneinander. Der berühmteste ist die Mathildenhoehe, das Zentrum des Jugendstil

Hiking trail

Darmstadt

7-Hügel-Steig

3:29 h 218 hm 259 hm 13,1 km moderate

Der Europäische Fernwanderweg E8 verläuft von Irland bis Polen. Die hier gezeigte Etappe führt von Worms am Rhein durch das Ried und den Odenwald bis zum Main.
Diese Streckentour von Beerfelden nach Wald-Michelbach ist durch ihre geringen Steigungen auf gut ausgebauten Wirtschaftswegen auch für einen Familienausflug geeignet.
An der alten Quell- und Wallfahrtskirche in Schöllenbach sprudelt erfrischendes Quellwasser. Nach Passieren des Limes und dem Dreiländerstein erreichen Sie Hesselbach.
Abwechslungsreiche Rundwanderung über 8 km von der Bergstraße in den Odenwald mit Highlights wie dem Staatspark Fürstenlager, Schloss Auerbach und lohnenden Ausblicken.

Hiking trail

Bensheim

Auerbacher Schlossweg

3:00 h 347 hm 348 hm 7,6 km difficult

Abwechslungsreiche 11 km lange Rundwanderung vom Heilbad Bad König ausgehend. Die anschließende Entspannung in der Odenwald-Therme ist sehr empfehlenswert.

Hiking trail

Bad König

Fürstengrund-Wanderung

2:56 h 251 hm 251 hm 11,2 km moderate

Abwechslungsreiche Wanderung über 14 km mit Ausblicken auf Bensheim. Besondere Panoramablicke über die Weinberge und die Rheinebene hat man vom Hemsbergturm und Kirchberghäuschen.

Hiking trail

Bensheim

Hessentagsweg

4:15 h 453 hm 451 hm 13,8 km moderate

Anspruchsvolle Wanderung über 15 km vom Höhenort Rothenberg über Kortelshütte hinab ins Neckartal nach Hirschorn. Dort lohnt sich ein Abstecher in die Altstadt und zum Schloss.

Hiking trail

Oberzent

Odenwald-Neckar-Runde

4:24 h 456 hm 457 hm 15,0 km difficult

Für Wanderer, die Stille und Naturerlebnisse lieben, ist der 12 km lange Wallfahrtsweg das Richtige. Unterwegs lädt die verfallene Marien-Kapelle zur Meditation ein.

Hiking trail

Wald-Michelbach

Wallfahrtsweg Lichtenklingen

3:30 h 375 hm 360 hm 11,8 km moderate

Mountainbike-Rundtour zwischen Alsbach-Hähnlein, Schloss Heiligenberg, Lufthansa-Schulungszentrum, Kuralpe, Melibokus und dem Weinlagenweg.

Bike trail

Alsbach-Hähnlein

Mountainbike-Rundstrecke Nördliche Bergstraße NdB1

5:00 h 1487 hm 1484 hm 31,5 km very difficult

© 2022 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead