Startseite  |  Detail

Basilika-Rundweg

2:22 h 209 hm 208 hm 7,9 km easy

Michelstadt, Deutschland(199 m über NN)

Besonders geeignet für:

>

Leichter Rundwanderweg über 8 km mit interessanten kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken ins Mümlingtal auf die Stadt Michelstadt.

Abwechslungsreiche Rundwanderung über Wiesen und Felder mit leichten Anstiegen. Kurzzeitig führt der Weg auch durch den Wald. Wir kommen an Quellen, einem kleinen See und dem Rehbach vorbei. Krönender Abschluss bilden die kulturhistorischen Highlights: die Einhardbasilika aus dem Jahre 819 und das märchenhafte Schloss Fürstenau.

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz an der Basilika folgen wir der Markierung S4 die Höhenstraße bergaufwärts. Am Waldrand passieren wir die Schutzhütte Saubuche. Hier lohnt sich ein Rückblick mit einer herrlichen Aussicht auf Michelstadt. Hinter der Hütte biegen wir links ab und folgen weiter dem Waldweg bis zur Einhardquelle. An der Schutzhütte der Einhardquelle führt uns der Weg nach Süden.

Wir überqueren die B47 und gelangen an den „Großen See“. Die herumliegenden Schlackereste stammen aus einem mittelalterlichen Hochofen, der bis 1578 hier in Betrieb war. Weiter geht es bergauf durch den Wald   bis zum Forsthaus Achtbuchen. Bald tut sich der Wald auf und überrascht uns mit einem wunderbaren Blick hinab ins Steinbach- und Mümlingtal. Weiter geht es durch Streuobstwiesen bis zur anderen Seite der Steinbach. Nach einem kurzen Anstieg zur Adalberts Höhe hinauf, wandern wir wieder abwärts unserem Startpunkt entgegen.

Markierungszeichen: S4

  • Aufstieg: 209 hm

  • Abstieg: 208 hm

  • Länge der Tour: 7,9 km

  • Höchster Punkt: 346 m

  • Differenz: 149 hm

  • Niedrigster Punkt: 197 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Day tour (hiking)

Many views

Cultural / historical

Circular route

Open

Parkplatz an der Einhardbasilika

Parkplätze vorhanden

Anfahrt mit dem PKW

Von der B45 in Michelstadt auf die B47 Richtung Worms abbiegen. Hinter der Rehbachbrücke rechts abbiegen in die Schlossstraße. Zweite Möglichkeit links ist die Straße „An der Basilika“, Parkplatz befindet sich am Ende dieser Straße. Parken: Parkplatz an der Basilika, Einhardstraße, 64720 Michelstadt-Steinbach

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Odenwaldbahn bis Bahnhof Michelstadt nehmen, von dort ist die Basilika bequem zu Fuß erreichbar. Auskunft: Auskünfte erteilt die Mobilitätszentrale im Bahnhof Michelstadt (MOBIZ): Tel. 06061/97 99 88 oder der Rhein-Main-Verkehrsverbund : Tel. 01801 / 768 4636 (Festnetz 3,9 ct./min; Mobilfunk max. 42 ct./min.)

Navigation starten:

Basilika-Rundweg.gpx
Basilika-Rundweg.gpx

Hier befindet sich auch

Die Einhardsbasilika in Michelstadt-Steinbach aus dem Jahre 827 ist ein äußerst seltenes Beispiel karolingischer Baukunst in Deutschland. Ihr Baumeister Einhard war engster Vertrauter und Biograf Karls des Großen.

Einhardsbasilika

Schloßstraße 17, 64720 Michelstadt, Deutschland

Die Einhardsbasilika in Michelstadt-Steinbach aus dem Jahre 827 ist ein äußerst seltenes Beispiel karolingischer Baukunst in Deutschland. Ihr Baumeister Einhard war engster Vertrauter und Biograf Karls des Großen.

Achievement Church Landmark Or Historical Building

Schloss Fürstenau in Michelstadt-Steinbach zählt zu den schönsten und romantischsten Schlössern in der Region. Die Schlossanlage kann von außen besichtigt werden.

Schloss Fürstenau

Schloßplatz 1-2, 64720 Michelstadt, Deutschland

Schloss Fürstenau in Michelstadt-Steinbach zählt zu den schönsten und romantischsten Schlössern in der Region. Die Schlossanlage kann von außen besichtigt werden.

Landmark Or Historical Building

Das historische Gasthaus “Zur Gerste” liegt im malerischen Michelstädter Stadtteil Steinbach direkt am Ufer der Mümling, unweit des Mümlingtal-Radwegs. Radfahrer und Wanderer sind in unserem schönen Biergarten herzlich willkommen. Wir verwöhnen unsere Gäste mit traditioneller regionaler Küche. In unserem urigen “Saustall” können Familien und Firmen fröhlich feiern.

Gasthaus zur Gerste

Schloßstr. 2, 64720 Michelstadt, Deutschland

Das historische Gasthaus “Zur Gerste” liegt im malerischen Michelstädter Stadtteil Steinbach direkt am Ufer der Mümling, unweit des Mümlingtal-Radwegs. Radfahrer und Wanderer sind in unserem schönen Biergarten herzlich willkommen. Wir verwöhnen unsere Gäste mit traditioneller regionaler Küche. In unserem urigen “Saustall” können Familien und Firmen fröhlich feiern.

Regional, German

Beer garden Food Establishment Restaurant

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead