Geoparkpfad -

Startseite  |  Themen  |  Wandern  |  Geopark-Pfade

UNTERWEGS IM GEO-NATURPARK

Bergstraße-Odenwald

Landschaft erleben, Erdgeschichte, Natur und Kultur entdecken, mit dem Geopark-Ranger auf Tour gehen und darüber hinaus bestens informiert sein – das alles kannst Du auf den hier vorgestellten Geopark-Pfaden im UNESCO Global Geopark Bergstraße-Odenwald.
Seit 1960 ist die Region als Schutzgebiet mit dem Status "Naturpark" ausgezeichnet. Ein Naturpark bewahrt und entwickelt Natur und Landschaft mit und für die Menschen. Naturparke sind großräumige Landschaften, die überwiegend aus Landschafts- und Naturschutzgebieten bestehen. Sie eignen sich besonders für Erholung und Naturerleben.
Im Jahr 2002 erhielt die Region den Status "Geopark". Geoparks sind Regionen mit einer einzigartigen Landschaft, besonderen Fossil- oder Mineralfundstellen oder bedeutenden geologischen Formationen. Die Kombination "Geo-Naturpark" spricht für die Bedeutung und Schutzwürdigkeit unserer Landschaft im Odenwald und an der Bergstraße. Unterstrichen wird das durch den Status "UNESCO Global Geopark", mit dem der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald im Jahr 2015 ausgezeichnet wurde.

Beim Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald gibt es Wanderkarten für die gesamte Region. Klicke hier:

Tourenauflistung nach Merkmalen

Kategorien

Startorte

Eigenschaften

Tour-Länge

Tour-Dauer

Höhenunterschied

Merkmale

Alle Filter zurücksetzen
Filter anwenden

Ihre Suche ergab 15 Treffer

Sortieren nach

© 2020 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead