Startseite  |  Detail

Cave | Geotope

Besucherbergwerk Grube Marie in der Kohlbach

69469 Weinheim, Am Kohlbach

In dem ehemaligen Blei- und Silberbergwerk erleben Besucher viele Jahrhunderte Bergbaugeschichte im Odenwald.

In diesem ehemaligen Blei- und Silberbergwerk erleben Sie viele Jahrhunderte Bergbaugeschichte. Die ersten Arbeiten wurden bereits im Jahr 1012 dokumentiert. Im 13. Jahrhundert folgten Berichte über den Abbau von Silber- und Blei-Erzen durch die Herren der Strahlenburg. Auch während der folgenden Jahrhunderte wurde die Grube Marie bis zu ihrer Stilllegung 1925 immer wieder erwähnt. Verschüttete Schachtöffnungen, Halden und Schürfgruben entlang des Kohlbachs und am Nordhang des Kohlbachtals zeugen von einstigen Bergbauaktivitäten.

Nach der Förderung der erzhaltigen Gesteine erfolgte deren Aufbereitung im Poch- und Waschwerk, die anschließende Verhüttung im Schmelzwerk. Aus dem gewonnenen Werkblei konnte schließlich Rohsilber produziert werden. Im Durchschnitt waren etwa 30 Personen in der Förderung und Verarbeitung beschäftigt (Grubensteiger, Hauer, Karrenläufer, Pochknechte, Schmelzer und 10 Waschkinder des Pochwerks), die unter härtesten Bedingungen bei der Erzaufbereitung arbeiteten.

Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind erforderlich. Im Besucherbergwerk herrscht eine Temperatur von 11 °C.
Besichtigung im Rahmen von Führungen möglich.

Öffnungszeiten

Führungen zwischen Anfang Mai und Ende September.

Öffentliche Führungen - Beginn jeweils um 14 Uhr:

Samstag, 27. Mai 2017
Samstag, 24. Juni 2017
Samstag, 22. Juli 2017
Samstag, 26. August 2017
Sonntag, 17. September 2017 (erweitertes Programm zum Tag des Geotops)
Samstag, 23. September 2017

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Eigenschaften

Features

Toilets

Kontakt

Parken

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Wanderparkplatz Kohlbach, Am Kohlbach

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Im Restaurant des Hotels Krone wird eine gutbürgerliche Küche mit vielen Odenwälder Spezialitäten und regionalen Produkten geboten aber auch mit internationalen Akzenten.

ca. 1,3 km entfernt

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 14:00 Uhr)

69493 Hirschberg, Landstraße 9-11

Restaurant Hotel Krone

Wer handwerklich gut gemachte Produkte in Bio-Qualität sucht, der ist im HandWerk genau richtig. Neben Bio-Kaffee gibt es handwerklich gebrautes Bier und regionale Snacks in gemütlichem Ambiente.

ca. 4,5 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)

69198 Schriesheim, Heidelberger Straße 24

HandWerk Craftbeer und Kaffee

Eine gute Einkehrmöglichkeit für Ihr Mitagessen gibt es im Café Staier in Abtsteinach. Hier gibt es nebem selbstgebackenen  Kuchen Kaffeekreationen aller Art.

ca. 8,7 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Food Establishment

geschlossen

69518 Abtsteinach, Neckarstraße 22

Café Staier

German

Die urige und landschaftlich schön gelegene Waldgaststätte Stiefelhütte lädt Wanderer, Mountainbiker und Reiter auf 550 NN mit Odenwälder Vesperkarte zur Einkehr ein.

ca. 9,2 km entfernt

Restaurant

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69523 Heiligkreuzsteinach, Stiefelhütte 1

Waldgaststätte Stiefelhütte

Unser Teehaus möchte Sie einladen, in entspannter Atmosphäre anregende Gespräche zu führen, oder einfach die Seele baumeln zu lassen.

ca. 9,7 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop

geschlossen

69843 Wald-Michelbach, Buddhas Weg 4

Teehaus „Buddhas Weg"

Unterkünfte in der Nähe

Nicht weit von der zwei Burgenstadt Weinheim und den Großstädten Heidelberg und Mannheim bieten wir Ihnen unsere netten Ferienwohnungen an.

ca. 4,2 km entfernt

Holiday home

69517 Gorxheimertal, Siedlungsstraße 37

Ferienwohnung im Gorxheimertal

Der Platz liegt in ruhiger Lage mit wunderbarem Blick auf den Odenwald. Der Neckar mit seinen Wiesen, die schöne Ladenburger Altstadt und das Freibad sind nicht weit entfernt. 

ca. 6,9 km entfernt

RVPark

68526 Ladenburg, Heidelberger Straße 56

Wohnmobilstellplatz Ladenburg

Moderne und ruhig gelegene Ferienwohnung mit großer Terrasse mitten im Odenwald.

ca. 8,2 km entfernt

Holiday home

69518 Abtsteinach, Danziger Straße 12

Ferienwohnung Sander

Unsere Ferienwohnungen 2 und 3 liegen in der Ortsmitte von Abtsteinach, zentral aber nicht an der Hauptstraße. Ferienwohnung 1 liegt in einem ruhigen Wohngebiet. Alle Wohnungen sind komplett eingerichtet. 

ca. 8,3 km entfernt

Holiday home

69518 Abtsteinach, Danziger Straße 15

Ferienwohnungen "Schmitt"

In Unter-Abtsteinach zwischen Weinheim und Heidelberg finden Sie ein schönes, freistehendes Haus mit großem Garten, kleinem Bach und Quelle, in ruhiger Lage und modernem Design.Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt auf dem Grundstück.Mit vielen Freizeit - Attraktionen in der Region des UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

ca. 8,6 km entfernt

Holiday home

69518 Abtsteinach, Schützenstraße 9

Domizil am Wald

Hausansicht

ca. 8,6 km entfernt

Holiday home

69518 Abtsteinach, Lindenstr. 8 a

Ferienwohnung Demont

Weitere Tipps in der Nähe

Rapsfeld bei Schriesheim

ca. 0,5 km entfernt

Hiking trail

Hirschberg an der Bergstraße

Burgensteig 7. Etappe: Hirschberg-Großsachsen - Schriesheim

6:10 h 701 hm 682 hm 17,5 km very difficult

Hirschberg an der Bergstraße ist ein Zusammenschluß der Gemeinden Großsachsen und Leutershausen zur Einheitsgemeinde seit dem 1. Januar 1975.

ca. 1,6 km entfernt

City

69493 Hirschberg, Großsachsener Straße 14

Hirschberg

9.498 Einwohner

Wiese bei Weinheim

ca. 2,0 km entfernt

Bike trail

Weinheim

Mountainbike-Rundstrecke Weinheim

6:00 h 1603 hm 1608 hm 43,0 km very difficult

In den Weinlagen Lützelsachsener Stephansberg, Hohensachsener Stephansberg und Großsachsener Sandrocken bewirtschaftet das Weingut Anneliese Raffl eine Fläche von 7 ha. Hier werden die Rebsorten Müller-Thurgau, Riesling, Chardonnay, Ruländer, Weißburgunder, Solaris, Gewürztraminer, Spätburgunder, Dornfelder und Lemberger angebaut. 

ca. 2,1 km entfernt

Direct marketer

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69469 Weinheim, Unterer Viehweg 2

Weingut Anneliese Raffl

Das Weingut bewirtschaftet eine Fläche von 5 ha in der Weinlage Leutershausener Staudenberg. Angebaut werden die Rebsorten Müller-Thurgau, Silvaner, Riesling, Grauer Burgunder, Weißer Burgunder, Gewürztraminer, Scheurebe, Spätburgunder. 

ca. 2,5 km entfernt

Direct marketer

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

69493 Hirschberg, Burgweg 50

Weingut Teutsch

Qualität steht an erster Stelle. Nur die Qualität die uns der Hersteller bieten, auch in Bezug auf Kommunikation und Service, können wir an Sie weitergeben

ca. 3,0 km entfernt

Bike store

geschlossen (öffnet 15:00 Uhr)

69493 Hirschberg, Badener Str. 13b

e-mobility.center

Die großzügige Badeanlage Miramar in Weinheim bietet alles für einen Tag Urlaub und Erholung vom Alltag.

ca. 3,1 km entfernt

Thermal bath

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

69469 Weinheim, Waidallee 100

Freizeitzentrum Miramar

Der Schlosspark Weinheim lädt zu entspannten Spaziergängen ein. Mit seinen exotischen, alten Gehölzen, der Blütenpracht und bezaubernden Blickachsen bietet der Schlosspark ein unvergessliches Erlebnis.

ca. 3,5 km entfernt

Park

69469 Weinheim, Rote Turmstraße

Schlosspark Weinheim

Weinheim liegt an der nördlichen badischen Bergstraße und ist mit seinem mediterranen Flair, dem historischen Stadtviertel und seinem weltweit bekannten „Hermannshof“ immer eine Reise wert.

ca. 3,5 km entfernt

City

69469 Weinheim, Obertorstraße 9

Weinheim

45.581 Einwohner

Die Touristinfo Weinheim bietet den Gästen der Stadt einen umfassenden Service und Beratung für Ausflüge, Programme, Unterkunft und vieles mehr.

ca. 3,5 km entfernt

Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 14:00 Uhr)

69469 Weinheim, Marktplatz 1

Touristinfo und Geopark-Infozentrum Weinheim

Strahlenburg

ca. 3,6 km entfernt

Cycling trail

Weinheim

Rennrad-Tour - Von der Bergstraße in den Überwald

3:30 h 1876 hm 1867 hm 91,2 km very difficult

Die Burg Windeck aus dem Jahr 1130 ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Vom Bergfried bietet sich sein herrlicher Ausblick in den Odenwald und die Rheinebene.

ca. 3,7 km entfernt

Landmark Or Historical Building

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

69469 Weinheim, Alter Burgweg 2

Burg Windeck

Das könnte Dir auch gefallen

Das Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth bietet Einblicke in 500 Jahre Bergbaugeschichte. In der Grube wurde einst Silbererz abgebaut.
Bei einer geführten Tour in die Grube Messel lässt sich das UNESCO Weltnaturerbe hautnah erleben und begreifen. In Zeiten der Pandemie sind Voranmeldungen erforderlich.

Geotope

64409 Messel, Roßdörferstraße 108

UNESCO-Welterbe Grube Messel - Grubentouren

Wohin verschwindet das Kiliansfloß? Etwa 800 m von der Quelle entfernt ist der Bach Kiliansfloß am Stadtrand von Michelstadt wieder verschwunden.

Cave | Geotope

64720 Michelstadt, Rosenweg

Bachschwinde Kiliansfloß

Wer zum Eichelberg wandert, um vom Aussichtsturm den herrlichen Blick auf Odenwald und Bergstrasse zu geniessen, sollte auch einen Abstecher zum Wildeleutestein unternehmen.

Geotope

69198 Schriesheim, Hauptstrasse

Wildeleutestein

Der geologische Garten in Bürstadt lädt zu einer Zeitreise durch die Geschichte unseres Planeten ein, die anhand von Gesteinen aus dem Odenwald anschaulich erklärt wird.

Geotope

68642 Bürstadt, Rathausstraße 2

Geologischer Garten im Bürgerpark

Der Steinbruch Leferenz ist Zeuge einer Vulkankatastrophe, die sich vor 290 Millionen Jahren ereignet hat. Ein interessantes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Geotope

69221 Dossenheim, Am Neuberg

Steinbruch Leferenz

Der Steinbruch Mackenheim gehört zu den Porphyrwerken der Weinheim-Schriesheim AG. Von der für Wanderer eingerichteten Aussichtsplattform bietet sich ein toller Einblick.

Geotope | Landmark Or Historical Building

69518 Abtsteinach, Ortsstraße 31, Mackenheim

Steinbruch Mackenheim

Im modernen Besucherzentrum des UNESCO Welterbes, zugleich nördliches Eingangstor des UNESCO Geoparks, erwartet Sie eine faszinierende und ungewöhnliche Ausstellung.

Geotope | Museum | Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

64409 Messel, Roßdörferstraße 108

UNESCO-Welterbe Grube Messel - Besucherzentrum -Geopark-Eingangstor Nord

Auf der Schatzinsel gibt es Antworten auf viele Fragen. Welche Lebewesen sind in der Flussaue anzutreffen, was passiert bei Überschwemmungen und wo kommen die Mücken her?
Das Museum überrascht mit seiner großen Vielfalt an Fossilien aus dem Welterbe Grube Messel. Ungewöhnlich gut erhaltene Pflanzenteile und Fossilien fast aller Tierarten sind zu sehen.

Geotope | Museum

geschlossen

64409 Messel, Langgasse 2

Fossilien- und Heimatmuseum Messel

Geotope

64395 Brensbach, Gräbenäckersbach

Menhir von Wersau

Siegfriedbrunnen

Fountain | Geotope

64689 Grasellenbach, Siegfriedstraße

Siegfriedbrunnen

Der 17 m hohe Hohenstein beeindruckt durch seine Mächtigkeit. Um seine Entstehung ranken sich zahlreiche Sagen. Die Felsformation ist ein beliebter Kletterfelsen.

Geotope

64686 Lautertal, Hohensteiner Straße

Hohenstein

Vor 200 Millionen Jahren befand sich Michelstadt auf dem Meeresboden und so finden sich im ehemaligen Steinbruch zahlreiche Fossilien.

Geotope

64720 Michelstadt, Grätz-Markersdorfer-Straße

Kalksteinbruch - Fenster in die Triaszeit

Moorlandschaft Rotes Wasser

Geotope

64760 Oberzent, Zum Roten Wasser

Moor "Rotes Wasser"

Die rundlichen Felsblöcke am Naturpark-Parkplatz direkt neben der Kreisstraße entführen in die Zeit vor etwa 45 Millionen Jahren, als im Odenwald tropisches Klima herrschte.

Geotope

64385 Reichelsheim, direkt an der K51 (am Naturpark-Parkplatz)

Steinbruch Rohrbach

Reinheimer Teich aus der Vogelperspektive
Die Zittenfeldener Quelle erhielt im Jahr 2015 die Auszeichnung

Geotope

63916 Amorbach, Zittenfeldener Straße

Zittenfeldener Quelle

Rutschstein

Geotope

64711 Erbach, Krähenberger Weg

Rutschstein

Das Ebersberger Felsenmeer ist ein geheimnisvoller Ort. Verstreute und verkeilte Steinquader wirken wie aus dem Boden gewachsene Wesen, die auf Rotkäppchen und den Wolf warten.

Geotope

64711 Erbach, Krähenberger Weg

Ebersberger Felsenmeer

Wer die Burgruine Rodenstein besucht, der sollte einen Abstecher zu der 750 m entfernten, sagenumwobenen Felsformation unternehmen. Vielleicht sind die wilden Weibchen gerade anzutreffen.

Geotope

64385 Reichelsheim, Freiheitsstrasse

Felsformation "Wildweibchenstein"

Die fünf monolithischen Heunesäulen aus Buntsandstein im Wald bei Miltenberg geben Rätsel auf. Für wen waren sie bestimmt und warum wurden sie nie abgeholt?

Geotope

63897 Miltenberg, im Wald nahe der MIL 5 Richtung Mainbullau

Heunesäulen

Der Museumssteinbruch in Olfen ist eines der vielen Zeugnisse, wie die Menschen im Odenwald die vor Ort vorhandenen Ressourcen nutzten.

Geotope

64760 Oberzent, L 3120 zwischen Olfen und Affolterbach

Steinbruch Olfen

Das Kleine Felsenmeer lädt - ebenso wie sein großer Bruder in Lautertal-Reichenbach - zu einem interessante Blick in die erdgeschichtliche Vergangenheit ein.

Geotope

64405 Fischbachtal, im Wald bei Steinau

Kleines Felsenmeer

In einem kleinen Waldstück neben offenem Feld erinnert das Mühlhansenloch an einen explosiven Vulkanausbruch vor vielen Millionen Jahren,
Der weithin im Odenwald zu sehende Otzberg ist ein erloschener Vulkan. Davon zeugen bis heute die Basaltsäulen an der Bergkuppe.

Geotope

64853 Otzberg, Burgweg

Basaltsäulen Otzberg

Vor allem Geologen erfreuen sich an der Felsformation, die nahe der Ortschaft Brombachtal-Böllstein zu sehen ist. Die Gemeinde nutzt den Gesteinsbrocken als Kriegerdenkmal und Ort der Andacht und Stille.

Achievement | Geotope

64753 Brombachtal, Erbacher Str.

Felsformation Böllstein

Das Gebäude ist im Niedrigenergiestandard errichtet, mit Holzpelletheizung, einer solarthermischen und einer Fotovoltaik-Anlage ausgerüstet sowie aus Baustoffen regionaler Herkunft gebaut. Sein Umfeld regtzum Kennenlernen der Natur an, ohne sie zu stören und ist dazu mit einem eigenen Erlebnis-Froschteich, geologischer Lehrwand, Bauerngarten, überdachter Feuerstelle, Fühlpfad, Sandhaufen zum Spielen, Wiesenund Hecken ausgestattet.

jetzt geöffnet (bis 15:00 Uhr)

64625 Bensheim, An der Erlache 17

Naturschutzzentrum Bergstraße

Die rätselhaften Magnetsteine an der Burg Frankenstein sind ein faszinierendes Naturphänomen. Bis heute ist der Ursprung des Magnetismus an der Felsformation nicht ganz geklärt.

Achievement | Geotope

64367 Mühltal, Burg Frankenstein

Magnetsteine

Der landschaftlich schön gelegene Marbach-Stausee in Mossautal ist besonders an heißen Sommertagen ein idyllischer Ort zum Baden, Boot fahren und einfach nur zum Träumen.

Lake

64756 Mossautal, B 460

Marbach-Stausee

Der 6-8 m hohe Borstein ist ein beliebter Kletterfelsen im Odenwald. Er ist für Anfänger und Kinder gut geeignet.

Climbing hall | Geotope

64686 Lautertal, Borsteinweg

Borstein

Das Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg gibt einen Einblick in die Unternehmensgeschichte seit der Gründung im Jahr 1830.

Museum

geschlossen

64646 Heppenheim, Laudenbacher Tor 4

Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg präsentiert Greifvögel in ihren Gehegen und bei interessanten Flugvorführungen.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1

Deutsche Greifenwarte

Das Felsenmeer in Lauteral birgt einen römischen Steinbruch. Warum haben die Römer die Riesensäule im Steinbruch liegen lassen? Finden Sie es heraus!

Landmark Or Historical Building

64686 Lautertal, Seifenwiesenweg 59, Reichenbach

Römischer Steinbruch im Felsenmeer

Der Schlosspark Weinheim lädt zu entspannten Spaziergängen ein. Mit seinen exotischen, alten Gehölzen, der Blütenpracht und bezaubernden Blickachsen bietet der Schlosspark ein unvergessliches Erlebnis.

Park

69469 Weinheim, Rote Turmstraße

Schlosspark Weinheim

Nibelungenhalle

Tourist Information Center

geschlossen (öffnet 15:00 Uhr)

64689 Grasellenbach, Am Kurpark 1, Gras-Ellenbach

Kurverwaltung und Touristinformation Gras-Ellenbach

Errichtet als „Darmstädter Stadtbad“ zwischen 1907-1909 in der Epoche des Jugendstils, bot das Bad getrennte Schwimmhallen für Frauen und Männer sowie Wannen- und Duschbäder für die Teile der Bevölkerung, die keine Badezimmer hatten.

Thermal bath

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

64287 Darmstadt, Mercksplatz 1

Jugendstilbad

Burg Guttenberg in Haßmersheim-Neckarmühlbach

Landmark Or Historical Building

geschlossen

74855 Haßmersheim, Burgstraße 1, Neckarmühlbach

Burg Guttenberg

Das Informationszentrum des Felsenmeers

Nature information | Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

64686 Lautertal, Felsenmeer 3

Felsenmeer Informationszentrum - Geopark-Infozentrum

Einhardquelle

Achievement | Fountain | Geotope

64720 Michelstadt, Parkplatz Einhardquelle

Einhardquelle

Schloss Heidelberg zählt zu den bedeutendsten deutschen Kulturdenkmälern und ist vielleicht die bekannteste Schlossruine der Welt.

Landmark Or Historical Building

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

69117 Heidelberg, Schlosshof 1

Schloss Heidelberg

Freibad Fürth

PublicSwimmingPool

jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)

64658 Fürth, Krumbacher Straße 39

Freibad Fürth

Gute Stube

Museum

geschlossen

74731 Walldürn, Weiherstraße 12

Odenwälder Freilandmuseum

Das Kloster Lorsch war ein bedeutendes Machtzentrum im Mittelalter. Es hatte großen Einfluss auf die Geschichte von Odenwald und Bergstraße.

Church | Monastery

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

64653 Lorsch, Nibelungenstraße 32

UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch

© 2022 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead