Startseite  |  Detail

Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth

Talstraße 157, 69198 Schriesheim, Deutschland

Das Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth bietet Einblicke in 500 Jahre Bergbaugeschichte. In der Grube wurde einst Silbererz abgebaut.

Im Besucherbergwerk der Grube Anna-Elisabeth bekommen Sie einen Einblick in 500 Jahre Bergbaugeschichte. Die Arbeitsweise der Bergleute, der Grubenbau und die Außenanlagen werden erläutert.

Die Entstehung des Bergwerks hängt wahrscheinlich eng mit dem Bau der Strahlenburg zusammen, dem Wahrzeichen von Schriesheim. Die Ritter von Strahlenberg finanzierten mit den Erlösen aus der Silbermine die Errichtung der Burg und den Ankauf der umliegenden Ortschaften. 1473 wurde das Bergwerk erstmals urkundlich erwähnt und war mit einigen Unterbrechungen bis 1817 in Betrieb. Zwei Jahrhunderte lang wurden hier Silbererze gewonnen. Ab 1701 begann man mit dem Abbau von Vitriol-Erzen und errichtete Ende des 18. Jahrhunderts ein Sudhaus für die Aufbereitung der Erze. Während des 2. Weltkriegs nutzten die Bürger Teile der Grube als Luftschutzbunker. Nach Kriegsende wurden alle Zugänge zu den Stollen und Schächten der Grube verfüllt.

Seit 1985 sorgt der Bergwerksverein Schriesheim e.V. für den Erhalt, die Sicherung und den Besucherbetrieb der ehemaligen Grube.Lernen Sie ein wenig Bergmanns-Latein und lassen Sie sich von erfahrenen Bergwerksführern in die Tiefe lotsen. Mit Helm und orangefarbenem Umhang geht es in den Berg. Die Führung ist anschaulich und auch für Kinder geeignet.

Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind erforderlich. In der Grube herrscht eine konstante Temperatur von 11 °C.

April bis Oktober: Sonn- und Feiertage (außer Karfreitag und Allerheiligen)

11 bis 16:30 Uhr (letzter Einlass)

Individuelle Gruppenführungen werktags auf Anfrage.

Features

Toilets

Operator

Talstraße 157, 69198 Schriesheim, Deutschland

+49 6203 68167

fuehrungen@bergwerk-schriesheim.de

www.bergwerk-schriesheim.de


Contact person

Talstraße 157, 69198 Schriesheim, Deutschland

+49 6203 68167

fuehrungen@bergwerk-schriesheim.de

www.bergwerk-schriesheim.de

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

www.bergwerk-schriesheim.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
In dem ehemaligen Blei- und Silberbergwerk erleben Besucher viele Jahrhunderte Bergbaugeschichte im Odenwald. }

Besucherbergwerk Grube Marie in der Kohlbach

Öffnungszeiten

Am Kohlbach, 69469 Weinheim, Deutschland

In dem ehemaligen Blei- und Silberbergwerk erleben Besucher viele Jahrhunderte Bergbaugeschichte im Odenwald.

Cave Geotope

Die spektakuläre Tropfsteinhöhle in Buchen-Eberstadt ist das südöstliche Eingangstor zum Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. }

Geopark-Eingangstor Ost

Geschlossen (öffnet 13:00 Uhr)

Höhlenweg 8, 74722 Buchen, Deutschland

Die spektakuläre Tropfsteinhöhle in Buchen-Eberstadt ist das südöstliche Eingangstor zum Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Cave Geotope Landmark Or Historical Building Tourist Information Center

Drei Personen nehmen in einer Tropfsteinhöhle an einer Höhlenführung teil. Die Gästeführerin zeigt mit der Taschenlampe auf einen großen Tropfstein mit dem Namen Hochzeitstorte. }
Auf der Schatzinsel gibt es Antworten auf viele Fragen. Welche Lebewesen sind in der Flussaue anzutreffen, was passiert bei Überschwemmungen und wo kommen die Mücken her? }

Schatzinsel Kühkopf-Knoblochsaue - Geopark Eingangstor West

Öffnungszeiten

Außerhalb 27, Hofgut Guntershausen, 64589 Stockstadt am Rhein, Deutschland

Auf der Schatzinsel gibt es Antworten auf viele Fragen. Welche Lebewesen sind in der Flussaue anzutreffen, was passiert bei Überschwemmungen und wo kommen die Mücken her?

Geotope Museum Tourist Information Center

}

Karre Franz Höhle

63936 Schneeberg, Deutschland

Cave

Im modernen Besucherzentrum des UNESCO Welterbes, zugleich nördliches Eingangstor des UNESCO Geoparks, erwartet Sie eine faszinierende und ungewöhnliche Ausstellung. Tiere kann man hier auch bestaunen, allerdings sind sie uralt und längst zu Fossilien geworden. }

UNESCO-Welterbe Grube Messel - Besucherzentrum

Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

Roßdörferstraße 108, 64409 Messel, Deutschland

Im modernen Besucherzentrum des UNESCO Welterbes, zugleich nördliches Eingangstor des UNESCO Geoparks, erwartet Sie eine faszinierende und ungewöhnliche Ausstellung. Tiere kann man hier auch bestaunen, allerdings sind sie uralt und längst zu Fossilien geworden.

Geotope Museum Tourist Information Center

Das Museum überrascht mit seiner großen Vielfalt an Fossilien aus dem Welterbe Grube Messel. Ungewöhnlich gut erhaltene Pflanzenteile und Fossilien fast aller Tierarten sind zu sehen. Der Eintritt ist frei. }

Fossilien- und Heimatmuseum Messel

Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

Langgasse 2, 64409 Messel, Deutschland

Das Museum überrascht mit seiner großen Vielfalt an Fossilien aus dem Welterbe Grube Messel. Ungewöhnlich gut erhaltene Pflanzenteile und Fossilien fast aller Tierarten sind zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Geotope Museum

Das Informationszentrum Neckarsteinach des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald bietet viel Wissenswertes über den Geo-Naturpark und die Stadt Neckarsteinach. }

Geopark-Eingangstor Süd

Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Neckarstraße 47, 69239 Neckarsteinach, Deutschland

Das Informationszentrum Neckarsteinach des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald bietet viel Wissenswertes über den Geo-Naturpark und die Stadt Neckarsteinach.

Geotope Tourist Information Center

Jedes Jahr im Mai findet das Apfelblütenfest in Höchst im Odenwald statt.  }

Apfelblütenfest

Montmelianer Platz, 64739 Höchst, Deutschland

Jedes Jahr im Mai findet das Apfelblütenfest in Höchst im Odenwald statt. 

Fr., 10.05.2024 bis Mo., 13.05.2024

Dance Event

Das Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg gibt einen Einblick in die Unternehmensgeschichte seit der Gründung im Jahr 1830. }

Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg

Geschlossen (öffnet 14:00 Uhr)

Laudenbacher Tor 4, 64646 Heppenheim, Deutschland

Das Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg gibt einen Einblick in die Unternehmensgeschichte seit der Gründung im Jahr 1830.

Museum

Das Gebäude ist im Niedrigenergiestandard errichtet, mit Holzpelletheizung, einer solarthermischen und einer Fotovoltaik-Anlage ausgerüstet sowie aus Baustoffen regionaler Herkunft gebaut. Sein Umfeld regtzum Kennenlernen der Natur an, ohne sie zu stören und ist dazu mit einem eigenen Erlebnis-Froschteich, geologischer Lehrwand, Bauerngarten, überdachter Feuerstelle, Fühlpfad, Sandhaufen zum Spielen, Wiesenund Hecken ausgestattet. }

Naturschutzzentrum Bergstraße

Geschlossen (öffnet 13:30 Uhr)

An der Erlache 17, 64625 Bensheim, Deutschland

Das Gebäude ist im Niedrigenergiestandard errichtet, mit Holzpelletheizung, einer solarthermischen und einer Fotovoltaik-Anlage ausgerüstet sowie aus Baustoffen regionaler Herkunft gebaut. Sein Umfeld regtzum Kennenlernen der Natur an, ohne sie zu stören und ist dazu mit einem eigenen Erlebnis-Froschteich, geologischer Lehrwand, Bauerngarten, überdachter Feuerstelle, Fühlpfad, Sandhaufen zum Spielen, Wiesenund Hecken ausgestattet.

The botanic garden of the Technical University Darmstadt dates back to 1874. Visitors can experience hundred year old exotic trees, winding paths by the local stream as well as heather and alpine gardens and swampland. Between eight and nine thousand different varieties of plant can be found i... }

Botanic Garden of the Technical University Darmstadt

Geschlossen

Schnittspahnstr.11, 64287 Darmstadt, Deutschland

The botanic garden of the Technical University Darmstadt dates back to 1874. Visitors can experience hundred year old exotic trees, winding paths by the local stream as well as heather and alpine gardens and swampland. Between eight and nine thousand different varieties of plant can be found i...

Civic Structure Garden Park

Das moderne Freibad mit 1.000 m² Wasserfläche, einer großzügigen Freizeitanlage und beheizten Becken bietet während der gesamten Badesaison angenehme Temperaturen. }

Freibad Fürth

Jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)

Krumbacher Straße 39, 64658 Fürth, Deutschland

Das moderne Freibad mit 1.000 m² Wasserfläche, einer großzügigen Freizeitanlage und beheizten Becken bietet während der gesamten Badesaison angenehme Temperaturen.

PublicSwimmingPool

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg präsentiert Greifvögel in ihren Gehegen und bei interessanten Flugvorführungen. }

Deutsche Greifenwarte

Geschlossen

Burgstraße 1, 74855 Haßmersheim, Deutschland

Die Deutsche Greifenwarte auf der Burg Guttenberg präsentiert Greifvögel in ihren Gehegen und bei interessanten Flugvorführungen.

Landmark Or Historical Building

Die Kurverwaltung Grasellenbach dient als Touristinformation für den Überwald. }

Kurverwaltung und Touristinformation Gras-Ellenbach

Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

Am Kurpark 1, Gras-Ellenbach, 64689 Grasellenbach, Deutschland

Die Kurverwaltung Grasellenbach dient als Touristinformation für den Überwald.

Tourist Information Center

Blick vom Friedensplatz auf das Hessische Landesmuseum. Großer, langgestreckter Bau mit Portal in der Mitte. Rechts am Gebäude ein Turm mit türkisfarbenem Kupferblechdach, gewölbt mit Spitze. }

Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt, Deutschland

The art and natural history collections of the landgraves and grand dukes form the basis of today‘s Hessisches Landesmuseum Darmstadt.

Museum

Das Felsenmeer Informationszentrum bietet neben umfassenden Informationen und Ausstellungen zum Felsenmeer auch Tipps zu weiteren touristischen Angeboten in der Region. }

Felsenmeer Informationszentrum - Geopark-Infozentrum

Geschlossen

Felsenmeer 3, 64686 Lautertal, Deutschland

Das Felsenmeer Informationszentrum bietet neben umfassenden Informationen und Ausstellungen zum Felsenmeer auch Tipps zu weiteren touristischen Angeboten in der Region.

Nature information Tourist Information Center

Das Kloster Lorsch war ein bedeutendes Machtzentrum im Mittelalter. Es hatte großen Einfluss auf die Geschichte von Odenwald und Bergstraße. }

UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch

Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

Nibelungenstraße 32, 64653 Lorsch, Deutschland

Das Kloster Lorsch war ein bedeutendes Machtzentrum im Mittelalter. Es hatte großen Einfluss auf die Geschichte von Odenwald und Bergstraße.

Church Monastery

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead