Startseite  |  Detail

Beerfelder Pferdemarkt

Adalbert-Stifter-Straße 1, 64760 Oberzent, Deutschland

Der für seine Tierschau berühmte Beerfelder Pferdemarkt wird 2022 zum 120. Mal abgehalten!

Wenn die kleine Stadt im südlichen Odenwald vier Tage lang "tierischen Besuch" hat, ist Beerfelden ein besonderes Ausflugsziel! Alpakas, Pferde, Kaninchen, Kühe, Schweine, Gänse, Schafe, Ziegen, Hühner und viele mehr geben sich die Ehre! Kleine Lämmchen und mächtige Bullen, alt bekannte und ausgefallene Rassen - Sie können die Tiere aus nächster Nähe betrachten, einige auch streicheln. Der besondere Reiz des Beerfelder Pferdemarktes liegt in der Kombination von Hessens größter Tierschau, dem Viehmarkt, dem Reit- und Springturnier, dem außergewöhnlichen Kleinkunstzelt, den vielfältigen Fahr- und Verkaufsgeschäften und vielem mehr.

Auf dem traditionellen Viehmarkt immer montags werden die Tiere wie zu "Uropas Zeiten" gehandelt, während nebenan ein modernes Volksfest gefeiert wird. Frische, regionale Spezialitäten lassen Sie den Odenwald schmecken.

Nächste Termine

Fr.

12

Juli 2024

14:00 Uhr bis 23:55  Uhr

Beerfelder Pferdemarkt

Sa.

13

Juli 2024

11:00 Uhr bis 23:55  Uhr

Beerfelder Pferdemarkt

So.

14

Juli 2024

11:00 Uhr bis 23:55  Uhr

Beerfelder Pferdemarkt

Mo.

15

Juli 2024

11:00 Uhr bis 18:00  Uhr

Beerfelder Pferdemarkt

Features

Bus station nearby

Rest point

Parking possibilities

Free of charge

Toilets

Features event

Open-Air

Stadt Oberzent

Contact person

Adalbert-Stifter-Straße 1, 64760 Oberzent, Deutschland


Organizer

Adalbert-Stifter-Straße 1, 64760 Oberzent, Deutschland

+49 6068 7590-500

stadtverwaltung@stadt-oberzent.de

https://www.stadt-oberzent.de

Parkplätze vorhanden

Parkplätze vorhanden

behindertengerecht

Parkplätze vorhanden

Aus Richtung Michelstadt/Erbach kommend der B45 ca. 12 km folgen, die 2. Abfahrt nach Beerfelden abbiegen, geradeaus über die Kreuzung. An der T-Kreuzung rechts und danach sofort links einbiegen. Nach ca. 100 m direkt nach dem Parkplatz rechts in das Sportgelände einbiegen.

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Viele Menschen auf einer Straße, rechts und links Verkaufsstände für Essen und Wein, im Hintergrund die beleuchtete Kuppel der Kirche St. Ludwig.
„Drei Tage voller Spaß, Kultur und Genuss“

Lorscher Kerb

Marktplatz 1, 64653 Lorsch, Deutschland

„Drei Tage voller Spaß, Kultur und Genuss“

Sa., 14.09.2024 und weitere

Event

Jakob Lena Knebl creates spectacular installations between art and design. She combines fashion, painting, sculpture and popular culture with great pleasure and creates a low-threshold introduction for visitors to her complex work centred around questions of identity and physicality. She calls her scenographies spaces of desire.

Jakob Lena Knebl and the collections of the Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt, Deutschland

Jakob Lena Knebl creates spectacular installations between art and design. She combines fashion, painting, sculpture and popular culture with great pleasure and creates a low-threshold introduction for visitors to her complex work centred around questions of identity and physicality. She calls her scenographies spaces of desire.

Fr., 15.11.2024 bis So., 16.02.2025

Exhibition event

Familienführung auf dem Klosterhügel
Familienführung im Freilichtlabor
Vier Tage lang ist Kerwezeit - Am Sonntag verkaufsoffen.

Michaelismarkt

64658 Fürth, Deutschland

Vier Tage lang ist Kerwezeit - Am Sonntag verkaufsoffen.

Fr., 27.09.2024 bis Mo., 30.09.2024

Dance Event

Shop im Besucherinformationszentrum

Freilichtlabor Lauresham - Besucherinformationszentrum & Shop

Im Klosterfeld 12, 64653 Lorsch, Deutschland

Hier können Sie die Eintrittstickets für das Freilichtlabor erwerben und in unserem Shop einkaufen. Die Führungen zum Freilichtlabor starten hier und das Gebäude beherbergt die Räume für unsere Kurse und Workshops.

Di., 18.06.2024 und weitere

Exhibition event

Die Frisch Kulturhalle in Erbach.
The technique of etching, the printing technique of Rembrandt or Goya, was almost forgotten when it was rediscovered as a form of artistic expression by James McNeill Whistler (1834 - 1903) and his brother-in-law Francis Seymour Haden (1818 - 1910) in the nineteenth century. For a long...

Graphic Revival. Nature, man and industry in England around 1900

Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt, Deutschland

Do., 27.06.2024 bis So., 29.09.2024

Exhibition event

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead