Startseite  |  Detail

Report

Wie Zusammenarbeit glücklich macht

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Ein Interview mit Marion Koziol von der koziol Glücksfabrik über die Bedeutung von Vernetzung und Zusammenarbeit für den ländlichen Raum.

Frau Koziol, wie wichtig ist Zusammenarbeit in Ihren Augen in der heutigen Zeit?
Für mich ist Peter Spiegel, der Autor des Buches „WeQ – More than I Q“ wegweisend. Vernetzung ist wichtig, aber anders als es bisher praktiziert wurde. Durch Vernetzung und Zusammenarbeit kann der ländliche Raum gestärkt werden. Wichtig ist dabei die Einbeziehung möglichst vieler Akteure. Wir möchten das anläßlich des 90-jährigen Bestehens des Unternehmens koziol beispielhaft praktizieren.

Sie haben für das Firmenjubiläum von koziol das Thema „Apfel“ gewählt. Der Apfel steht für den Odenwald. Was wollen Sie im Rahmen dieses Projektes gemeinsam mit anderen Partnern umsetzen?
Im Mittelpunkt stehen Streuobstwiesen. Wir möchten 90 Baumpaten für Apfelbäume auf Streuobstwiesen gewinnen. Paten für Bäume, die es bereits gibt.
Im September soll bei koziol ein Apfelfest stattfinden. Es kommen Trachtengruppen aus dem Odenwald. Odenwälder Keltereien werden teilnehmen. Die Landfrauen führen einen Backwettbewerb durch.
Wer bäckt den besten Apfelkuchen?
Auch einen Apfelwein-Wettbewerb wird es geben.
Wer denkt, das alles sei angestaubt, der irrt. Kommuniziert wird das Fest über die sozialen Netzwerke, über facebook, youtube und Co. Unter dem Motto „We Q“ entsteht durch die Beteiligten etwas Neues im Odenwald.
Neben der Gastronomie und regionalen Unternehmen sollen auch Schulen und Kindergärten eingebunden werden.

Interessanterweise haben auch die Touristiker im Odenwald den Apfel als Thema für die Region nominiert.
Ja, der Apfel ist ein wertvolles Kulturgut. Im Apfel finden wir ein Stück unserer eigenen Geschichte wider.
Wenn wir den ländlichen Raum fördern wollen, dann müssen wir ein Thema auswählen, in dem sich alle wiederfinden, denn dann gewinnen wir viele Multiplikatoren.
Wir müssen hier im Odenwald alte Apfelsorten bewahren. Gemeinsam mit allen Beteiligten wollen wir herausfinden, wo in der Region alte Apfelsorten zu finden sind.
Wir haben noch viele Ideen, die wir gemeinsam umsetzen möchten. Alle tragen etwas zum Erfolg bei.
So soll mit Mirco Reh ein Odenwälder Apfelkochbuch entstehen.
Die Kelterei Krämer aus Reichelsheim sponsert das Nachpflanzen von Apfelbäumen.
Die Streuobstwiesenretter organisieren Lehrgänge zur Baumpflege.   

Wir wünschen Ihnen für das Apfelfest im September viel Erfolg.

Kontakt

Marion Koziol

Contact person

koziol Design Glück

+49 6062 604-325

gluecksfabrik@koziol.de

www.koziol-gluecksfabrik.de


diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Report

Patat - Kleinkunst im Kartoffelkeller

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Stark in Sachen Vereinsnachwuchs

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

"Himmel un Erd"

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Kartoffelsorten

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Magazin Odenwälder Kartoffelsupp

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Odenwälder Kartoffelbrot

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Die Kartoffel in der Volksheilkunde

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Einblicke in das Amt der Odenwälder Kartoffelkönigin

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 20.05.2021)

Report

Kartoffelhoheiten seit 1994

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Kuriose Kartoffelkunde

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Über die Bedeutung der Kartoffelwochen

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Was macht die Odenwälder Blaue im Ried?

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Otzberg, Reichelsheimer Str. 104

Kartoffelzucht auf dem Kohlbacher Hof

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 24.03.2021)

Report

Lamm & Apfel - Ein kulinarisches Traumduo

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Regionale Qualität und die Zusammenarbeit im Odenwald

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

Milchseifen von der Odenwälder Waldfee

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Report

"Die Lebensmittel der Zukunft sind für mich Bio."

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Lamm und die Landschaftpflege

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Report

Wie Lämmer die Streuobstwiesen retten!

erstellt am 21.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Article

Der richtige Wein zum Lammgericht

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Article

Schafrassen

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Article

Des Kaisers neue Kleider oder was täten wir ohne Schafe...

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Article

Filzen mit Schafwolle

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Article

Hütehunde, treue Gehilfen der Schäfer

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 22.03.2021)

Article

Die Teilstücke des Lamms und ihre Verwendung

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Article

Lammfell

erstellt am 23.07.2020 (zuletzt geändert: 23.03.2021)

Recipe

Fränkisch-Crumbach, Darmstädter Str. 2

Kartoffel-Kürbis-Gnocchi

Main course Vegetarian

Recipe

Heppenheim, Darmstädter Str. 56

Kartoffelgratin

Main course Bake Vegetarian

Recipe

Michelstadt, Marktplatz 1

Kartoffelgulasch á la Barbara

Main course Boil German

Recipe

Reichelsheim, Rathausplatz 2

Kartoffelwaffeln mit gebeizter Lachsforelle und Kräuterschmand

Main course Bake Regional

Recipe

Heppenheim, Kalterer Str. 5

Odenwälder Schupfnudeln mit Apfelsauce und Apfel-Rotkraut

Main course Boil Regional, German

Recipe

Groß-Umstadt, Am Darmstädter Schloß 6

Oktopus und Kartoffel-Törtchen

Main course Boil Italian

Recipe

Michelstadt, Marktplatz 1

Spinat-Kartoffel-Lachs-Auflauf

Main course Bake Mediterranean

Recipe

Reichelsheim, Rathausplatz 2

Buntes Kartoffelomelette

Main course Bake Regional, German

Recipe

Reichelsheim, Rathausplatz 2

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

Main course Boil Vegetarian, Regional, German

Recipe

Reichelsheim, Darmstädter Str. 60

Kartoffeltaschen mit Frischkäse-Speckfüllung

Main course

Recipe

Michelstadt, Marktplatz 1

Zwetschgenknödel á la Melissa

Dessert Boil Regional, German

Recipe

Michelstadt, Dorfstraße 12

Bratkartoffelsalat

Main course Boil German

Recipe

Reichelsheim, Rathausplatz 2

Himmel un‘ Erd

Main course Boil Regional

Recipe

Michelstadt, Marktpatz 1

Kartoffel-Kürbis-Kuchen à la Lisa

Dessert Bake Vegetarian

Recipe

Michelstadt, Marktplatz 1

Kartoffelsuppe mit Süßkarttoffel-Würfelchen

Main course Boil German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

Fränkisch-Crumbach, Darmstädter Str. 2

Gasthaus “Die Linde”

Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen

Oberzent, Am Waldesrand 11

Landgasthof Raubacher Höhe

Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 17:30 Uhr)

Bad König, Hauswiesenweg 16, Momart

Restaurant "Zur Post"

Vegetarian, Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

Fischbachtal, Darmstädter Str. 43 - 49

Landgasthof Brunnenwirt "Zum Meenzer"

Regional, International, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 16:00 Uhr)

Breuberg, Mainstraße 76

Landgasthof "Zum Löwen"

Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen

Reichelsheim, Forststraße 44

Restaurant "Berghof"

Gluten Free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

Breuberg, Höchster Str. 27

Speisegaststätte “Breuberger Stuben”

Regional, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen

Mossautal, Hüttenthaler Str. 30

Odenwald-Gasthaus Hotel "Haus Schönblick"

Regional, International, German

Beer garden | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

Gras-Ellenbach, Güttersbacher Straße 6

Landgasthof Hagen

© 2021 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead